Skip to main content

Schultermobilisation
[19 FP]

25 Techniken zur Mobilisation der schmerzhaften Schulter

  • Untersuchung, Pathophysiologie des Impingementsyndroms
  • Gezielte Befundung während der Therapie
  • Mobilisation des GHG und STG
  • Darstellung der Sehnen der Rotatorenmanschette
  • Traktion, Translation, Roll-Gleit-Mobilisationen und schmerzfreies physiolog. Mobilisieren in Kombination mit Weichteiltechniken im Sinne der
  • Sinnvolle, schonende, schmerzarme Ausgangstellungen
  • Integration PIR und ischämische Kompression

Kurstermine 2

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Freitag, 01. November 2024
    • 09:00 – 17:30 Uhr
    1 Freitag 01. November 2024 09:00 – 17:30 Uhr
    • 2
    • Samstag, 02. November 2024
    • 09:00 – 17:30 Uhr
    2 Samstag 02. November 2024 09:00 – 17:30 Uhr

Schultermobilisation
[19 FP]

25 Techniken zur Mobilisation der schmerzhaften Schulter

  • Untersuchung, Pathophysiologie des Impingementsyndroms
  • Gezielte Befundung während der Therapie
  • Mobilisation des GHG und STG
  • Darstellung der Sehnen der Rotatorenmanschette
  • Traktion, Translation, Roll-Gleit-Mobilisationen und schmerzfreies physiolog. Mobilisieren in Kombination mit Weichteiltechniken im Sinne der
  • Sinnvolle, schonende, schmerzarme Ausgangstellungen
  • Integration PIR und ischämische Kompression
20.07.24 13:49:38