Skip to main content

Manuelle Therapie - KG-Gerät
[20 FP]

Der Kurs erfüllt die von den Spitzenverbänden der Krankenkassen erstellten Richtlinien und ist zum Erwerb der Abrechnungsposition "KG Gerät" zugelassen.

Allgemeine Trainingsgrundlagen Trainings- und Bewegungslehre, Belastungsnormativa, Ausdauertest Praktische Umsetzung Trainingsplanerstellung anhand von Fallbeispielen, Übungen an Sequenzgeräten und funktionelles Training Wie kann ich im Training Einfluss nehmen auf.. z.B. Arthrose, das vegetative Nervensystem, das Ebenenmodell des INOMT Hervorragende Ergänzung zu eurer manuellen Therapie Durch Fallbeispiele wird auf euer Wissen aufgebaut und das Ebenenmodell wird integriert Voraussetzung: abgeschlossene Kurse EX1,EX2, EX3 und WS1 der manuellen Therapie der INOMT nach dem langen System. Zielgruppe: Physiotherapeuten
<iframe title="YouTube video player" src="https://www.youtube.com/embed/p3Ul_ojGur8" width="560" height="315" frameborder="0" allowfullscreen="allowfullscreen"></iframe>

Kurstermine 4

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Freitag, 24. Januar 2025
    • 09:00 – 17:30 Uhr
    • Seminarraum Raum 1
    1 Freitag 24. Januar 2025 09:00 – 17:30 Uhr Seminarraum Raum 1
    • 2
    • Samstag, 25. Januar 2025
    • 09:00 – 17:30 Uhr
    • Seminarraum Raum 1
    2 Samstag 25. Januar 2025 09:00 – 17:30 Uhr Seminarraum Raum 1
    • 3
    • Sonntag, 26. Januar 2025
    • 09:00 – 17:30 Uhr
    • Seminarraum Raum 1
    3 Sonntag 26. Januar 2025 09:00 – 17:30 Uhr Seminarraum Raum 1
    • 4
    • Montag, 27. Januar 2025
    • 09:00 – 17:30 Uhr
    • Seminarraum Raum 1
    4 Montag 27. Januar 2025 09:00 – 17:30 Uhr Seminarraum Raum 1

Manuelle Therapie - KG-Gerät
[20 FP]

Der Kurs erfüllt die von den Spitzenverbänden der Krankenkassen erstellten Richtlinien und ist zum Erwerb der Abrechnungsposition "KG Gerät" zugelassen.

Allgemeine Trainingsgrundlagen Trainings- und Bewegungslehre, Belastungsnormativa, Ausdauertest Praktische Umsetzung Trainingsplanerstellung anhand von Fallbeispielen, Übungen an Sequenzgeräten und funktionelles Training Wie kann ich im Training Einfluss nehmen auf.. z.B. Arthrose, das vegetative Nervensystem, das Ebenenmodell des INOMT Hervorragende Ergänzung zu eurer manuellen Therapie Durch Fallbeispiele wird auf euer Wissen aufgebaut und das Ebenenmodell wird integriert Voraussetzung: abgeschlossene Kurse EX1,EX2, EX3 und WS1 der manuellen Therapie der INOMT nach dem langen System. Zielgruppe: Physiotherapeuten
<iframe title="YouTube video player" src="https://www.youtube.com/embed/p3Ul_ojGur8" width="560" height="315" frameborder="0" allowfullscreen="allowfullscreen"></iframe>
23.05.24 15:52:34