Skip to main content

Ausbildung-Personal Trainer mit Zertifikat
Hybrid-Präsenz-Kurs [24 FP]

Du willst nicht mehr im Akkord arbeiten? Du willst endlich Zeit haben, um wirklich Therapieren zu können? Du willst endlich ein vernünftiges Gehalt verdienen? Du willst die Wertschätzung für Deine Arbeit, die Du verdienst?


Kann das die Zukunft für Physiotherapeuten sein?

Wir finden ja!


Das bedeutet aber nun nicht, dass Du Deinen Beruf als Physiotherapeutin oder Physiotherapeut aufgeben sollst. Wir finden aber, dass Du Dich dem Thema Personal Training unbedingt widmen solltest.

Seit über 12 Jahren bildet Eginhard Kieß Physiotherapeuten und Trainer im Bereich Personal Training fort. Dabei bekommt er immer wieder die selben Fragen gestellt:


- Wie implementiere ich ein Personal Training in ein bestehendes Praxiskonzept?

- Worin unterscheiden sich die Konzepte Physiotherapie und Personal Training?

- Wie schaffe ich es, aus Patienten Klienten zu machen?

- Wie baue ich mir ein passendes Marketingkonzept auf?

- Was muss ich gegenüber der Physiotherapie steuerrechtlich beachten?

- Warum funktioniert das bei vielen Therapeuten nicht?


Dies und vieles mehr beantwortet Eginhard in der Personal Training Fortbildung für Physiotherapeuten am MFZ Hannover/Ludwigsburg/Leipzig/Darmstadt/Schwerin/Berlin vom .....


Hier ein Feedback einer Teilnehmerin:

„20-30 Patienten am Tag in Akkordarbeit und das für ein Gehalt, welches nie meine Leistung als Physiotherapeutin widerspiegelt. Ich war auf der Suche nach einer Möglichkeit, wo ich meine Leidenschaft für den Beruf 1:1 umsetzen kann und mit engagierten Klienten, die aktiv ihren Tag angehen wollen, meine Zeit verbringen. Ich empfehle jedem Physiotherapeuten das Existenzgründerseminar für Personal Training von Herrn Kieß. Jeder, der endlich seiner Leistung entsprechend bezahlt werden will und seine Leidenschaft für ein 1:1 Training wieder entdecken will., ist hier genau richtig.“ Jette Anker


Wenn Du Dir ein erfolgreiches zusätzliches Standbein mit Personal Training aufbauen möchtest, dann bist Du in diesem Seminar genau richtig.


Eginhard Kieß arbeitet seit 1997 als Personal Trainer. Er zählt zu den erfahrensten Personal Trainern Deutschlands und sicherlich auch zu einem der anspruchsvollsten: Seit 1998 engagiert er sich aktiv für die Verbesserung der Qualitätsstandards der Branche Personal Training. Als Gründer des Bundesverbandes Personal Training e.V. und Inhaber des PREMIUM PERSONAL TRAINER CLUBs setzt er sich seit mehr als 25 Jahren für das Erfolgskonzept Personal Training ein. Als Business Coach berät er Personal Trainer und Physiotherapeuten beim Aufbau des Erfolgskonzepts Personal Training.

Kurstermine 3

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Sonntag, 22. September 2024
    • 10:00 – 18:00 Uhr
    1 Sonntag 22. September 2024 10:00 – 18:00 Uhr
    • 2
    • Montag, 23. September 2024
    • 09:00 – 17:00 Uhr
    2 Montag 23. September 2024 09:00 – 17:00 Uhr
    • 3
    • Dienstag, 24. September 2024
    • 09:00 – 16:00 Uhr
    3 Dienstag 24. September 2024 09:00 – 16:00 Uhr

Ausbildung-Personal Trainer mit Zertifikat
Hybrid-Präsenz-Kurs [24 FP]

Du willst nicht mehr im Akkord arbeiten? Du willst endlich Zeit haben, um wirklich Therapieren zu können? Du willst endlich ein vernünftiges Gehalt verdienen? Du willst die Wertschätzung für Deine Arbeit, die Du verdienst?


Kann das die Zukunft für Physiotherapeuten sein?

Wir finden ja!


Das bedeutet aber nun nicht, dass Du Deinen Beruf als Physiotherapeutin oder Physiotherapeut aufgeben sollst. Wir finden aber, dass Du Dich dem Thema Personal Training unbedingt widmen solltest.

Seit über 12 Jahren bildet Eginhard Kieß Physiotherapeuten und Trainer im Bereich Personal Training fort. Dabei bekommt er immer wieder die selben Fragen gestellt:


- Wie implementiere ich ein Personal Training in ein bestehendes Praxiskonzept?

- Worin unterscheiden sich die Konzepte Physiotherapie und Personal Training?

- Wie schaffe ich es, aus Patienten Klienten zu machen?

- Wie baue ich mir ein passendes Marketingkonzept auf?

- Was muss ich gegenüber der Physiotherapie steuerrechtlich beachten?

- Warum funktioniert das bei vielen Therapeuten nicht?


Dies und vieles mehr beantwortet Eginhard in der Personal Training Fortbildung für Physiotherapeuten am MFZ Hannover/Ludwigsburg/Leipzig/Darmstadt/Schwerin/Berlin vom .....


Hier ein Feedback einer Teilnehmerin:

„20-30 Patienten am Tag in Akkordarbeit und das für ein Gehalt, welches nie meine Leistung als Physiotherapeutin widerspiegelt. Ich war auf der Suche nach einer Möglichkeit, wo ich meine Leidenschaft für den Beruf 1:1 umsetzen kann und mit engagierten Klienten, die aktiv ihren Tag angehen wollen, meine Zeit verbringen. Ich empfehle jedem Physiotherapeuten das Existenzgründerseminar für Personal Training von Herrn Kieß. Jeder, der endlich seiner Leistung entsprechend bezahlt werden will und seine Leidenschaft für ein 1:1 Training wieder entdecken will., ist hier genau richtig.“ Jette Anker


Wenn Du Dir ein erfolgreiches zusätzliches Standbein mit Personal Training aufbauen möchtest, dann bist Du in diesem Seminar genau richtig.


Eginhard Kieß arbeitet seit 1997 als Personal Trainer. Er zählt zu den erfahrensten Personal Trainern Deutschlands und sicherlich auch zu einem der anspruchsvollsten: Seit 1998 engagiert er sich aktiv für die Verbesserung der Qualitätsstandards der Branche Personal Training. Als Gründer des Bundesverbandes Personal Training e.V. und Inhaber des PREMIUM PERSONAL TRAINER CLUBs setzt er sich seit mehr als 25 Jahren für das Erfolgskonzept Personal Training ein. Als Business Coach berät er Personal Trainer und Physiotherapeuten beim Aufbau des Erfolgskonzepts Personal Training.

  • Gebühr
    470,00 €
  • Kursnummer: LPFT2401
  • Start
    So. 22.09.2024
    10:00 Uhr
    Ende
    Di. 24.09.2024
    16:00 Uhr
  • Dozent*in:
    Eginhard Kieß
    Geschäftsstelle: MFZ Leipzig
20.07.24 14:52:03