Skip to main content

Workshop

ADHS-Kompaktkurs - Erkennen, Verstehen, Therapie und Training [30 FP]
Do. 26.05.2022 09:00

<h4>Multimodale Intervention für Kinder und Jugendliche</h4> &nbsp; Behandlungsstandards in der Ergotherapie bei Aufmerksamkeitsstörungen und ADHS Ergotherapie nutzt in der multimodalen Behandlung von ADHS und Aufmerksamkeitsstörungen verschiedene Bausteine. Die Betroffenen lernen durch indivi-duumszentrierten Alltagstrainings in Verbindung mit kognitiven Strategien, Selbstregulationstrainings, funktionalen Aufmerksamkeitstrainings und Koordina-tions- und Sozialkompetenztrainings problematische Alltagshandlungen effektiver durchzuführen. Im Seminar wird ein praxisnaher Überblick über den aktuellen Stand zur Evidenz, systematische und gezielte ergotherapeutische Behandlungsansätze und die wesentlichen ergotherapeutischen Grundsätze gegeben. Aktuelle Trainingsprogramme, Therapiekonzepte und ihr Einsatz in der Ergotherapie werden anhand von Beispielen erläutert. Es soll verdeutlicht werden, dass Ergotherapie unter Einbeziehung kognitiver, lerntheoretischer und verhaltenstherapeuti-scher Interventionen und einer gezielten Einbindung aller Bezugspersonen, ein durchaus sinnvoller und vor allem evidenzbasierter Bestandteil im multimoda-len Behandlungskonzept bei ADHS und Aufmerksamkeitsstörungen darstellt. <ul> <li>Kurzüberblick über das Störungsbild (Historische Entwicklung, Symptome, Verlauf, Diagnostik)</li> <li>Evidenz der Ergotherapie bei ADHS</li> <li>Behandlungsstandards der Ergotherapie bei ADHS und Aufmerksamkeitsstörungen</li> <li>Vorstellung der multimodalen Therapiebausteine und Trainingsprogramme</li> <li>Einzeltherapie/Gruppentherapie</li> <li>Verschiedene weitere Therapiemöglichkeiten</li> <li>Umgang mit Eltern/Lehrern und Erziehern</li> </ul> <p> <strong>Zielgruppen:</strong> Ergotherapeut/-innen</p> <hr /> <h1 id="anmeldungdirekt"></h1> <iframe title="YouTube video player" src="https://www.youtube.com/embed/p3Ul_ojGur8" width="560" height="315" frameborder="0" allowfullscreen="allowfullscreen"></iframe>

Kursnummer L-EADS-22-01
Kursdetails ansehen
Gebühr: 420,00
Yoga für den Rücken [FP 15]
Sa. 11.06.2022 10:00

Dieser praxisorientierte Kurs ermöglicht Interessierten einen Einblick ins Yoga und fokussiert dabei den Übungsschwerpunkt auf den Rücken und die Wirbelsäule.Suchen Sie Yoga-Übungen für eine Rückenschul-Einheit, möchten Sie Ihren Teilnehmern eine Yoga Schnupperstunde anbieten oder wollen Sie einfach nur testen, ob Yoga zu Ihnen als Kursleiter passt, bevor Sie die komplette Ausbildung absolvieren – dieser Kurs bietet Ihnen die perfekte Möglichkeit diese Fragen zu klären. <strong>Kursinhalte:</strong> <ul> <li>umfangreicher Übungskatalog</li> <li>methodischer Aufbau von Yoga Stunden</li> <li>Steigerungsmöglichkeiten</li> <li>gezielte Musikauswahl</li> <li>Atmung und Tiefenentspannung</li> <li>unterschiedliche Trainingsformen (asana aus hatha- und asthanga- Yogakonzepten)</li> <li>Modellstunden</li> </ul> <p> <strong>Zielgruppen:</strong> Physiotherapeut/-innen, Ergotherapeut/-innen, Masseure, Heilpraktiker/-innen, Ärzt/-innen</p> <hr /> <iframe title="YouTube video player" src="https://www.youtube.com/embed/p3Ul_ojGur8" width="560" height="315" frameborder="0" allowfullscreen="allowfullscreen"></iframe>

Kursnummer L-YOR-22-01
Workshop - Abrechnungsmöglichkeiten in der HP-Praxis Online-Seminar
Mi. 15.06.2022 18:00

<h4 style="text-align: center;">So geht die Abrechnung als HP und sektoraler HP in der PT-Praxis!</h4> &nbsp; <ul> <li>Wie viel ist meine Leistung wert? Kriterien der Honorarberechnung.</li> <li>Wie schreibe ich eine Rechnung/ Liquidation richtig?</li> <li>Abrechnungsmöglichkeiten nach GebüH - Gebührenverzeichnis Heilpraxis: für den Voll-HP und alle sektoralen HP‘s</li> <li>Was muss ich bei der Praxiseröffnung, auch in Kombination mit einer PT-Praxis, beachten?</li> <li>Richtlinien der Privaten KV, Beihilfe und Zusatzversicherungen</li> </ul> Nach Erläuterung aller Fakten besteht Raum anhand Ihrer Diagnosen eine Liquidation zu erarbeiten. <a href="https://www.eos-institut.de/">https://www.eos-institut.de/</a> <strong>Zielgruppe: </strong> Physiotherpeuten, Heilpraktiker, medizinische Fachberufe <hr /> <iframe title="YouTube video player" src="https://www.youtube.com/embed/p3Ul_ojGur8" width="560" height="315" frameborder="0" allowfullscreen="allowfullscreen"></iframe>

Kursnummer WEB-WAB-22-03
Workshop - Abrechnungsmöglichkeiten in der HP-Praxis Online-Seminar
Di. 26.07.2022 18:00

<h4 style="text-align: center;">So geht die Abrechnung als HP und sektoraler HP in der PT-Praxis!</h4> &nbsp; <ul> <li>Wie viel ist meine Leistung wert? Kriterien der Honorarberechnung.</li> <li>Wie schreibe ich eine Rechnung/ Liquidation richtig?</li> <li>Abrechnungsmöglichkeiten nach GebüH – Gebührenverzeichnis Heilpraxis: für den Voll-HP und alle sektoralen HP‘s</li> <li>Was muss ich bei der Praxiseröffnung, auch in Kombination mit einer PT-Praxis, beachten?</li> <li>Richtlinien der Privaten KV, Beihilfe und Zusatzversicherungen</li> </ul> Nach Erläuterung aller Fakten besteht Raum anhand Ihrer Diagnosen eine Liquidation zu erarbeiten. <a href="https://www.eos-institut.de/">https://www.eos-institut.de/</a> <strong>Zielgruppe: </strong> Physiotherpeuten, Heilpraktiker, medizinische Fachberufe <hr /> <iframe title="YouTube video player" src="https://www.youtube.com/embed/p3Ul_ojGur8" width="560" height="315" frameborder="0" allowfullscreen="allowfullscreen"></iframe>

Kursnummer WEB-WAB-22-04
Medikamente und Physiotherapie (Schwerpunkt Schmerz) Hybrid-Online-Kurs [FP 10]
Fr. 12.08.2022 10:00

<p style="text-align: center;"><strong>Dieser Kurs ist als Online-oder Präsenzvariante buchbar.</strong></p> Die Kernfragen der theoretischen Fortbildung „Medikamente und Physiotherapie“ lauten: „Wie unterstützen sich Medikamente und Physiotherapie? Schließen sich Medikamente und Physiotherapie gegenseitig aus? Ist ein Ineinandergreifen möglich?“ Dieser Kurs soll ein besseres Verständnis zwischen Physiotherapie und ärztlicher Therapie herstellen und ein mögliches Ineinandergreifen der Therapieoptionen verdeutlichen. Therapeuten erhalten durch Hintergrundwissen eine Argumentationsgrundlage in der Kommunikation mit Ärzten. Die Inhalte beruhen auf evidenzbasierter medizinischer Forschung. <ul> <li>Grundlegendes, Wissenswertes und Praxisrelevantes über die gängigsten Schmerzmedikamente und andere</li> <li>Praxisrelevantes über einfache Schmerzmedikation</li> <li>Wissen über das kleine 1x1 der Schmerzmedikation</li> <li>Cortison, Teufelszeug oder Wunderdroge?</li> <li>Plan zur Schmerzbehandlung nach dem WHO-Schema</li> <li>Nebenwirkungen von Medikamenten</li> <li>Naturheilmittel</li> </ul> <p> <strong>Zielgruppen:</strong> Physiotherapeut/-innen, Heilpraktiker/-innen</p> <b><span data-contrast="auto">Bitte beachten:</span></b><span data-ccp-props="{&quot;201341983&quot;:0,&quot;335559739&quot;:160,&quot;335559740&quot;:259}"> </span> <span data-contrast="auto">Dieser Kurs ist ein Online-Kurs, der ebenfalls gleichzeitig in Präsenz stattfindet. Daher ist folgendes zu beachten.</span><span data-ccp-props="{&quot;201341983&quot;:0,&quot;335559739&quot;:160,&quot;335559740&quot;:259}"> </span> <ul> <li data-leveltext="·" data-font="Symbol" data-listid="2" aria-setsize="-1" data-aria-posinset="1" data-aria-level="1"><span data-contrast="auto">Der Kurs wird über die Plattform “Zoom” übertragen, daher bitte im Vorfeld diese App auf den Desktop laden und sich kurz darüber informieren. Das Herunterladen der App ist ausschlaggebend für die Bildqualität des Kurses.</span><span data-ccp-props="{&quot;134233279&quot;:true,&quot;201341983&quot;:0,&quot;335559739&quot;:160,&quot;335559740&quot;:259}"> </span></li> <li data-leveltext="·" data-font="Symbol" data-listid="2" aria-setsize="-1" data-aria-posinset="2" data-aria-level="1"><span data-contrast="auto">Eine funktionsfähige Kamera wie auch ein funktionsfähiges Mikrofon muss vorhanden sein.</span><span data-ccp-props="{&quot;134233279&quot;:true,&quot;201341983&quot;:0,&quot;335559739&quot;:160,&quot;335559740&quot;:259}"> </span></li> <li data-leveltext="·" data-font="Symbol" data-listid="2" aria-setsize="-1" data-aria-posinset="3" data-aria-level="1"><span data-contrast="auto">Ihr müsst spätestens 15 Minuten vor Kursbeginn im Warteraum sein.</span><span data-ccp-props="{&quot;134233279&quot;:true,&quot;201341983&quot;:0,&quot;335559739&quot;:160,&quot;335559740&quot;:259}"> </span></li> <li data-leveltext="·" data-font="Symbol" data-listid="2" aria-setsize="-1" data-aria-posinset="1" data-aria-level="1"><span data-contrast="auto">Praktische Inhalte können gezeigt wie auch vorgeführt werden (optisch) aber vom Referenten </span><b><span data-contrast="auto">haptisch</span></b><span data-contrast="auto"> nicht kontrolliert werden.</span><span data-ccp-props="{&quot;134233279&quot;:true,&quot;201341983&quot;:0,&quot;335559739&quot;:160,&quot;335559740&quot;:259}"> </span></li> <li data-leveltext="·" data-font="Symbol" data-listid="2" aria-setsize="-1" data-aria-posinset="2" data-aria-level="1"><span data-contrast="auto">Die “Online-Teilnehmer” können sich jederzeit freischalten und wie ein “Präsenz-Teilnehmer” Ihre Fragen/Antworten in den Raum stellen. Der Referent kann während des Unterrichts </span><b><span data-contrast="auto">nicht</span></b><span data-contrast="auto"> auf den Chat achten, daher bitten wir die Teilnehmer das Mikrofon zu nutzen.</span></li> </ul> <hr /> <iframe width="560" height="315" src="https://www.youtube.com/embed/RyhJ6bTR6z0" title="YouTube video player" frameborder="0" allow="accelerometer; autoplay; clipboard-write; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture" allowfullscreen></iframe>

Kursnummer HYB-MP-22-01
Kursdetails ansehen
Gebühr: 170,00
Medikamente und Physiotherapie (Schwerpunkt Schmerz) Hybrid-Präsenz-Kurs [FP 10]
Fr. 12.08.2022 10:00

<p style="text-align: center;"><strong>Dieser Kurs ist als Online-oder Präsenzvariante buchbar.</strong></p> Die Kernfragen der theoretischen Fortbildung „Medikamente und Physiotherapie“ lauten: „Wie unterstützen sich Medikamente und Physiotherapie? Schließen sich Medikamente und Physiotherapie gegenseitig aus? Ist ein Ineinandergreifen möglich?“ Dieser Kurs soll ein besseres Verständnis zwischen Physiotherapie und ärztlicher Therapie herstellen und ein mögliches Ineinandergreifen der Therapieoptionen verdeutlichen. Therapeuten erhalten durch Hintergrundwissen eine Argumentationsgrundlage in der Kommunikation mit Ärzten. Die Inhalte beruhen auf evidenzbasierter medizinischer Forschung. <ul> <li>Grundlegendes, Wissenswertes und Praxisrelevantes über die gängigsten Schmerzmedikamente und andere</li> <li>Praxisrelevantes über einfache Schmerzmedikation</li> <li>Wissen über das kleine 1x1 der Schmerzmedikation</li> <li>Cortison, Teufelszeug oder Wunderdroge?</li> <li>Plan zur Schmerzbehandlung nach dem WHO-Schema</li> <li>Nebenwirkungen von Medikamenten</li> <li>Naturheilmittel</li> </ul> <p> <strong>Zielgruppen:</strong> Physiotherapeut/-innen, Heilpraktiker/-innen</p> <hr /> <iframe width="560" height="315" src="https://www.youtube.com/embed/lOUIlFFUzr8" title="YouTube video player" frameborder="0" allow="accelerometer; autoplay; clipboard-write; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture" allowfullscreen></iframe>

Kursnummer L-MP-22-01
Kursdetails ansehen
Gebühr: 170,00
Stressrelease - “Erfolg über Stress” von Wayne Topping [FP 0]
Fr. 26.08.2022 10:00

Mit viel Geschick hat unser Körper gelernt, mit den verschiedensten Situationen und Veränderungen im Leben klarzukommen. Er hat viele “Techniken” entwickelt mit Stress umzugehen und sich immer wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Doch manches Mal ist es einfach zuviel. In der heutigen Zeit fordern wir immer mehr von uns und dann fühlen wir uns ausgeliefert, hilflos und überrannt, wir erkennen uns selbst nicht mehr und entwickeln Gesundheitsprobleme Wenn du verstehst, wie das passieren kann, kannst du die erlernten Methoden Leicht einsetzen, um dir selber und anderen zu helfen. <strong>In diesem Kurs erlernst Du: </strong> <ul> <li>Grundlagen der Kinesiologie,</li> <li>Physiologie der Stressreaktionen,</li> <li>Muskeltest (Biofeedback) zum individuellen Arbeiten,</li> <li>emotionalen Stressabbau,</li> <li>Gehirnintegration,</li> <li>Augentechniken,</li> <li>Schläfenklopfen,</li> <li>Reflexpunkte,</li> <li>Verankerungsmethoden,</li> <li>gezielte Zielsetzung,</li> <li>Zeitmanagement u.v.m.</li> </ul> &nbsp; Du kannst “Aufschieberitis”, Nacken-/ Kopfbeschwerden und andere stressbedingte Symptomatiken behandeln. Du bist dem Stress nicht mehr ausgeliefert, hast Zugang zu all deinen Ressourcen und findest wieder zu dir selbst. <p> <strong>Zielgruppen:</strong> Physiotherapeut/-innen, Ergotherapeut/-innen</p> <hr /> <iframe title="YouTube video player" src="https://www.youtube.com/embed/p3Ul_ojGur8" width="560" height="315" frameborder="0" allowfullscreen="allowfullscreen"></iframe>

Kursnummer L-SR-22-01
Kursdetails ansehen
Gebühr: 280,00
Dozent*in: Susanne Cranz
Golgipunkt Gelenksmobilisation [FP 9]
Sa. 27.08.2022 09:00

Gelenkserkrankungen mit eingeschränkter Bewegungsmöglichkeit und Beseitigung von Gelenksschmerzen. Dabei werden Sehnenverkürzungen und Muskelverkrampfungen an einem betroffenem Gelenk gelöst. Die Methode bewirkt gleichzeitig über die verbesserte Durchblutung und Endreizung der Neven eine deutlich beschleunigte Heilung der Grunderkrankung. Die Therapiemethode ist eine Gelenkmobilisation die der Naturheilarzt aus dem Allgäu, Dr. med. Klaus Karsch wiederentdeckte. Ziel ist es, durch tiefes Auspressen eine Entschlackung einzuleiten und durch das Schaffen eines relativen Gewebsunterdrucks eine neue Ernährung des Bereichs zu erreichen. Die erlangte größere Bewegungsfreiheit ist also nicht Ausdruck einer Gelenkflächenkorrektur, sondern eher einer Entspannung von den Sehnen-, Band- Faszien- und Kapselstrukturen. Das Bestechende an dieser neuen/alten Heilmethode ist ihre leichte Erlernbarkeit und die Ungefährlichkeit der Anwendung. Von den oft erstaunlichen, schnell einsetzenden und anhaltenden Erfolgen konnten sich schon viele Patienten in der Praxis überzeugen. <ul> <li>Theoretische Einführung</li> <li>Demonstration und praktisches Üben</li> <li>Behandlung der oberen und unteren Extremitäten</li> <li>Behandlung der Wirbelsäule</li> <li>Ergänzende und begleitende Therapiemaßnahmen</li> </ul> <p> <strong>Zielgruppen:</strong> Physiotherapeut/-innen, Ergotherapeut/-innen, heilpraktiker/-innen, Masseure</p> <hr /> <iframe title="YouTube video player" src="https://www.youtube.com/embed/p3Ul_ojGur8" width="560" height="315" frameborder="0" allowfullscreen="allowfullscreen"></iframe>

Kursnummer L-SKR-22-01
Online-Seminar - Workshop - Abrechnungsmöglichkeiten in der HP-Praxis
Mi. 07.09.2022 18:00

<h4 style="text-align: center;">So geht die Abrechnung als HP und sektoraler HP in der PT-Praxis!</h4> &nbsp; <ul> <li>Wie viel ist meine Leistung wert? Kriterien der Honorarberechnung.</li> <li>Wie schreibe ich eine Rechnung/ Liquidation richtig?</li> <li>Abrechnungsmöglichkeiten nach GebüH - Gebührenverzeichnis Heilpraxis: für den Voll-HP und alle sektoralen HP‘s</li> <li>Was muss ich bei der Praxiseröffnung, auch in Kombination mit einer PT-Praxis, beachten?</li> <li>Richtlinien der Privaten KV, Beihilfe und Zusatzversicherungen</li> </ul> Nach Erläuterung aller Fakten besteht Raum anhand Ihrer Diagnosen eine Liquidation zu erarbeiten. <a href="https://www.eos-institut.de/">https://www.eos-institut.de/</a> <strong>Zielgruppe: </strong> Physiotherpeuten, Heilpraktiker, medizinische Fachberufe <hr /> <iframe title="YouTube video player" src="https://www.youtube.com/embed/p3Ul_ojGur8" width="560" height="315" frameborder="0" allowfullscreen="allowfullscreen"></iframe>

Kursnummer WEB-WAB-22-05
Therapeutisches Klettern in der Therapie und Prävention - §20 Zertifikatskurs [FP 16]
Sa. 10.09.2022 09:00

Therapeutische bzw. künstliche Kletterwände werden zunehmend für ein komplexes und effektives Training in physiotherapeutischen Praxen, Gesundheits- und Rehazentren genutzt. Zu Recht, denn die Wirksamkeit des therapeutischen Einsatzes des Kletterns ist längst in mehreren unabhängigen Studien bewiesen. Gerade unter biome-chanischen, neurophysiologischen und motivationalen Aspekten bietet diese neue „Therapie- | Trainingsform“ exzellente und vielfältige Möglichkeiten. Vorkenntnisse im Klettern sind für die Teilnehmer nicht erforderlich. Voraussetzung ist jedoch die aktive Mitarbeit, da das Konzept dieser Fortbildung auf eine hohe Selbsterfahrung von Wirkmechanismen setzt. <strong>Inhalte des Seminars sind:</strong> <ul> <li>Biomechanik und Neurophysiologie des Kletterns</li> <li>Methodik und Didaktik</li> <li>Organisationsformen in der Einzel- und Gruppentherapie (Reha und Prävention)</li> <li>Technische und gestalterische Voraussetzungen therapeutisch genutzter Kletterwände</li> <li>Kreative, motivationale und emotionale Highlights durch das Klettern</li> </ul> <strong>Zielgruppen:</strong> Physiotherapeut/-innen, Ergotherapeut/innen, Masseure <hr /> <iframe title="YouTube video player" src="https://www.youtube.com/embed/p3Ul_ojGur8" width="560" height="315" frameborder="0" allowfullscreen="allowfullscreen"></iframe>

Kursnummer L-TK-22-01
Kursdetails ansehen
Gebühr: 280,00
Dozent*in: Jens Brünjes
Heilpraktiker - Prüfungsvorbereitung [40 FP/HP]
Do. 15.09.2022 09:00

<strong>...den Countdown sinnvoll nutzen und sich selbst überprüfen - bevor es andere tun!</strong> <strong>Zielgruppe:</strong> <ul> <li>Du hast Dich bis hier her alleine auf die Prüfung vorbereitet?</li> <li>Du bist Teilnehmer der gesamten Kursreihe Teil 1 bis Teil 4?</li> <li>Du hast gelernt und gelernt und weißt nicht genau, wo Du stehst?</li> <li>Du benötigst Feedback zu Deinem Wissensstand?</li> </ul> <strong>Inhalt-lich</strong> … werden (fast) alle Themengebiete unter dem Blickwinkel der Differentialdiagnose belichtet. <strong>Verlauf:</strong> anhand vergangener Prüfungen üben wir den Umgang mit MC-Fragen. Die Besprechung der Themen ist gleichsam Übung für die mündliche HP-Prüfung. <strong>Achtung!</strong> Die Kursplätze werden in der Reihenfolge des Eingangs vergeben. Wiederholer werden in der Kursplatzvergabe nachgereiht. Für externe Teilnehmer, die ihre Ausbildung an einem anderen Fortbildungsinstitut absolviert haben: Bitte teilen Sie uns mit, nach welcher Literatur Sie sich vorbereitet haben! <strong>Zielgruppe:</strong> Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Masseure, Medizinische Fachberufe <iframe title="YouTube video player" src="https://www.youtube.com/embed/p3Ul_ojGur8" width="560" height="315" frameborder="0" allowfullscreen="allowfullscreen"></iframe>

Kursnummer L-HPPV-22-02
Heilpraktiker-Ausbildung - Mündliches Prüfungstraining
Mo. 10.10.2022 09:00

Mit diesem Trainingsmodul bieten wir eine live-Vorbereitung auf die mündliche Prüfung. Unsere Dozenten schaffen eine realistische Prüfungssituation, in der auf Basis vergangener Prüfungen das Gelernte in praktischen Fällen anzuwenden ist. Max. TN-zahl: 12 (Ersatztermine werden nach Bedarf organisiert) <a href="https://www.eos-institut.de/">https://www.eos-institut.de/</a> <strong>Zielgruppe:</strong Physiotherapeuten <hr /> <iframe title="YouTube video player" src="https://www.youtube.com/embed/p3Ul_ojGur8" width="560" height="315" frameborder="0" allowfullscreen="allowfullscreen"></iframe>

Kursnummer L-HPMPT-22-02
Hot Stone Massage [FP 0]
Sa. 22.10.2022 10:00

Zwei Tage die Seele baumeln lassen und dabei neue Energien tanken! Drei unterschiedliche Hot Stone Anwendungen am eigenen Körper erleben, deren Durchführung und weitere therapeutische Behandlungstechniken erlernen. Die Hot Stone Massage ist eine faszinierende Verbindung aus Massage, Energiearbeit und der wohltuenden Wirkung von kalten und heißen Steinen. Der gesamte Organismus wird mit neuer Energie (Wärme) und Vitalität aufgeladen. Diese Massageform bildet nicht nur die perfekte Verbindung zwischen Therapie und Wellness, sondern bietet für Fachpersonal aus dem therapeutischen und präventiven Bereich ein weiteres Standbein. Was diese Massage so beliebt macht, ist die tiefe - fast meditative Ruhe, die das erhitzte Gestein in den Körper bringt Das angesagte Massagezeremoniell kann in Praxen für Massage u. Physiotherapie sowie in SPA´s und Wellnesshotels angeboten werden. <strong>Kursinhalte:</strong> Tag 1 <ul> <li>Theorie und Praxis</li> <li>Entspannte und Erlebnisorientierte Techniken</li> <li>Aufbau und Durchführung der Behandlungen</li> </ul> Tag 2 <ul> <li>Therapeutische und Therapiebegleitende Techniken</li> <li>Pflege und Reinigung der Steine</li> <li>Wirtschaftlichkeit und Marketing</li> </ul> Die Materialien werden für das Seminar zur Verfügung gestellt und können nach Abschluss des Kurses erworben werden. <strong>Zielgruppe:</strong> Physiotherapeut/-innen, Ergotherapeut/-innen, Heilpraktiker/-innen, Ärzt/-innen, Masseure <hr /> <iframe title="YouTube video player" src="https://www.youtube.com/embed/p3Ul_ojGur8" width="560" height="315" frameborder="0" allowfullscreen="allowfullscreen"></iframe>

Kursnummer L-HSM-22-01
Aqua - Workshop Flachwasser
Sa. 05.11.2022 09:00
Bad Dürrenberg

Neue Anregungen und Trainingsvariationen für Ihre Arbei­t als Aqua Trainer bekommen Sie in diesen praxisorientierten Tages­work­­shops vermittelt. Profitieren Sie von neuen Übungsidee­n und Bewegungsformen mit und ohne Kleingeräten, um eigen­e Flachwasser-Kurs­e zukünftig weiter abwechslungsreic­h zu gestalten. <strong>Inhalte:</strong> <ul> <li>Bewegungsmöglichkeiten im Flachwasser</li> <li>Modellstunde</li> <li>Möglichkeiten zur Entwicklung von Kraft, Koordination und Ausdauer</li> <li>Intervalltraining im Wasser</li> <li>Entspannungsformen</li> <li>gezielter Musikeinsatz</li> </ul> &nbsp; <strong>Voraussetzung:</strong> Aqua Trainer und interessierte Übungsleiter <strong>Dieser Workshop gilt als Verlängerung folgender Lizenzen:</strong> <ul> <li style="list-style-type: none;"> <ul> <li>Aqua Trainer Lizenz</li> </ul> <strong>Zielgruppe:</strong> Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Masseure <iframe title="YouTube video player" src="https://www.youtube.com/embed/p3Ul_ojGur8" width="560" height="315" frameborder="0" allowfullscreen="allowfullscreen"></iframe>

Kursnummer L-AQF-22-02
Workshop - Abrechnungsmöglichkeiten in der HP-Praxis Online-Seminar
Mo. 05.12.2022 18:00

<h4 style="text-align: center;">So geht die Abrechnung als HP und sektoraler HP in der PT-Praxis!</h4> &nbsp; <ul> <li>Wie viel ist meine Leistung wert? Kriterien der Honorarberechnung.</li> <li>Wie schreibe ich eine Rechnung/ Liquidation richtig?</li> <li>Abrechnungsmöglichkeiten nach GebüH – Gebührenverzeichnis Heilpraxis: für den Voll-HP und alle sektoralen HP‘s</li> <li>Was muss ich bei der Praxiseröffnung, auch in Kombination mit einer PT-Praxis, beachten?</li> <li>Richtlinien der Privaten KV, Beihilfe und Zusatzversicherungen</li> </ul> Nach Erläuterung aller Fakten besteht Raum anhand Ihrer Diagnosen eine Liquidation zu erarbeiten. <a href="https://www.eos-institut.de/">https://www.eos-institut.de/</a> <strong>Zielgruppe: </strong> Physiotherpeuten, Heilpraktiker, medizinische Fachberufe <hr /> <iframe title="YouTube video player" src="https://www.youtube.com/embed/p3Ul_ojGur8" width="560" height="315" frameborder="0" allowfullscreen="allowfullscreen"></iframe>

Kursnummer WEB-WAB-22-06
Heilpraktiker - Prüfungsvorbereitung [40 FP/HP]
Do. 16.02.2023 09:00

<strong>...den Countdown sinnvoll nutzen und sich selbst überprüfen - bevor es andere tun!</strong> <strong>Zielgruppe:</strong> <ul> <li>Du hast Dich bis hier her alleine auf die Prüfung vorbereitet?</li> <li>Du bist Teilnehmer der gesamten Kursreihe Teil 1 bis Teil 4?</li> <li>Du hast gelernt und gelernt und weißt nicht genau, wo Du stehst?</li> <li>Du benötigst Feedback zu Deinem Wissensstand?</li> </ul> <strong>Inhalt-lich</strong> … werden (fast) alle Themengebiete unter dem Blickwinkel der Differentialdiagnose belichtet. <strong>Verlauf:</strong> anhand vergangener Prüfungen üben wir den Umgang mit MC-Fragen. Die Besprechung der Themen ist gleichsam Übung für die mündliche HP-Prüfung. <strong>Achtung!</strong> Die Kursplätze werden in der Reihenfolge des Eingangs vergeben. Wiederholer werden in der Kursplatzvergabe nachgereiht. Für externe Teilnehmer, die ihre Ausbildung an einem anderen Fortbildungsinstitut absolviert haben: Bitte teilen Sie uns mit, nach welcher Literatur Sie sich vorbereitet haben! <strong>Zielgruppe:</strong> Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Masseure, Medizinische Fachberufe <iframe title="YouTube video player" src="https://www.youtube.com/embed/p3Ul_ojGur8" width="560" height="315" frameborder="0" allowfullscreen="allowfullscreen"></iframe>

Kursnummer L-HPPV-23-01
Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson (PMR) [15FP]
Fr. 24.02.2023 10:00

<h4>Teil der Ausbildung zum Entspannungspädagogen</h4> &nbsp; PMR ist neben dem Autogenen Training die bekannteste Entspannungsmethode und leicht und schnell erlernbar. Der amerikanische Neurologe Edmund Jacobsen entwickelte die Methode zu Beginn des vorigen Jahrhunderts. Die Übungen basieren auf dem Wechsel zwischen An- und Entspannung bestimmter Muskelgruppen. Durch die Wiederholungen verankert sich der Prozess im NS und kann in allen Alltagssituationen abgerufen werden. Nach dem Kurs ist der Teilnehmer in der Lage, selbst Kurse in der Praxis durchzuführen. <h5>Kursinhalte:</h5> &nbsp; <ul> <li>Grundlagen von PMR</li> <li>Körperliche Auswirkungen von PMR</li> <li>Erlernen der Methode</li> <li>Aufbau einer Stunde/ Sequenzen für bestimmte Alltagssituationen</li> <li>Einsatzmöglichkeiten: allgemeine Entspannung, Angst- und Stressbewältigung, Schlafstörungen, Schmerzabbau, Prophylaxe und gezielte Heilung verschiedener psychischer und organischer Krankheiten</li> <li>Methodik, Didaktik</li> <li>PMR für Kinder</li> </ul> &nbsp; <strong> Ausbildung zum Entspannungspädagogen</strong> Ausgebildete Entspannungspädagogen / Entspannungstrainer verfügen über ein breites Spektrum an Entspannungs- und individuellen Beratungsmethoden, um bei präventiven Maßnahmen, sowie in 1 zu 1 Situationen, Techniken zu vermitteln und auch Hilfe zur Selbsthilfe zu geben. Die erworbene Qualifikation kann grundsätzlich bundesweit namentlich geführt und zum Beispiel in selbstständiger Arbeit, eigener Praxis oder im Angestelltenverhältnis beruflich ausgeübt werden. <strong>Ausbildungsaufbau:</strong> <ul> <li style="list-style-type: none;"> <ul> <li>PMR progressive Muskelrelaxation (32 Std.)</li> <li>AT Autogenes Training (32 Std.)</li> <li>ESP Entspannungspädagogik (15 Std.)</li> </ul> </li> </ul> Die Reihenfolge der Kurse ist frei wählbar. <ul> <li>ESPP Prüfung zum Entspannungspädagogen</li> </ul> <strong>Zielgruppe: </strong> Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Masseure, Heilpraktiker, Sport- und Gymnastiklehrer, Sportwissenschaftler <hr /> <hr /> <iframe title="YouTube video player" src="https://www.youtube.com/embed/p3Ul_ojGur8" width="560" height="315" frameborder="0" allowfullscreen="allowfullscreen"></iframe>

Kursnummer L-PMR-23-01
Kursdetails ansehen
Gebühr: 390,00
Heilpraktiker - Prüfungsvorbereitung [40 FP/HP]
Do. 07.09.2023 09:00

<strong>...den Countdown sinnvoll nutzen und sich selbst überprüfen - bevor es andere tun!</strong> <strong>Zielgruppe:</strong> <ul> <li>Du hast Dich bis hier her alleine auf die Prüfung vorbereitet?</li> <li>Du bist Teilnehmer der gesamten Kursreihe Teil 1 bis Teil 4?</li> <li>Du hast gelernt und gelernt und weißt nicht genau, wo Du stehst?</li> <li>Du benötigst Feedback zu Deinem Wissensstand?</li> </ul> <strong>Inhalt-lich</strong> … werden (fast) alle Themengebiete unter dem Blickwinkel der Differentialdiagnose belichtet. <strong>Verlauf:</strong> anhand vergangener Prüfungen üben wir den Umgang mit MC-Fragen. Die Besprechung der Themen ist gleichsam Übung für die mündliche HP-Prüfung. <strong>Achtung!</strong> Die Kursplätze werden in der Reihenfolge des Eingangs vergeben. Wiederholer werden in der Kursplatzvergabe nachgereiht. Für externe Teilnehmer, die ihre Ausbildung an einem anderen Fortbildungsinstitut absolviert haben: Bitte teilen Sie uns mit, nach welcher Literatur Sie sich vorbereitet haben! <strong>Zielgruppe:</strong> Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Masseure, Medizinische Fachberufe <iframe title="YouTube video player" src="https://www.youtube.com/embed/p3Ul_ojGur8" width="560" height="315" frameborder="0" allowfullscreen="allowfullscreen"></iframe>

Kursnummer L-HPPV-23-02