Skip to main content

Onlinekurse

Loading...
Tennisellenbogen Hybrid-Online-Kurs [18 FP]
Fr. 21.06.2024 10:00
Online
Hybrid-Online-Kurs [18 FP]

Dieser Kurs ist als Online-oder Präsenzvariante buchbar. Die Teilnehmer lernen anhand des Algorithmus einen Behandlungsplan zu erstellen. Es werden die Fragen erörtert, welche angewendete Physiotherapie zur Zeit den meisten Erfolg verspricht. Faszien-, Gelenk-, Muskel-, oder Nervenbehandlungstechniken werden ausführlich vermittelt. Der Kurs steigert die Motivation der Teilnehmenden bei der Behandlung des „zähen“ Problems „Tennisellbogen“. Kursinhalte: Gründe für die Entstehung eines Tennisellbogens Übersichtstafel (Algorithmus) mit expliziten Behandlungsmöglichkeiten und neuromuskuloskelettalen und psychosozialen Zusammenhängen Erstellung eines Behandlungsplanes Nervenbehandlungstechniken Wann ist neben der Physiotherapie auch eine Bandage, ein Tape oder Akupressur hilfreich? Clinical Reasoning Zeitmanagement bei der Behandlung des Tennisellbogens Bitte beachten: Dieser Kurs ist ein Online-Kurs, der ebenfalls gleichzeitig in Präsenz stattfindet. Daher ist folgendes zu beachten: Der Kurs wird über die Plattform “Zoom” übertragen, daher bitte im Vorfeld diese App auf den Desktop laden und sich kurz darüber informieren. Das Herunterladen der App ist ausschlaggebend für die Bildqualität des Kurses. Eine funktionsfähige Kamera wie auch ein funktionsfähiges Mikrofon muss vorhanden sein. Du musst spätestens 15 Minuten vor Kursbeginn im Warteraum sein. Praktische Inhalte können gezeigt wie auch vorgeführt werden (optisch) aber vom Referenten haptisch nicht kontrolliert werden. Die “Online-Teilnehmer” können sich jederzeit freischalten und wie ein “Präsenz-Teilnehmer” Ihre Fragen/Antworten in den Raum stellen. Der Referent kann während des Unterrichts nicht auf den Chat achten, daher bitten wir die Teilnehmer das Mikrofon zu nutzen.

Kursnummer HYBTEBG2401
Kursdetails ansehen
Gebühr: 380,00
Dozent*in: Peter Glatthaar
Neuroplastizität – Das Gehirn… ein Chamäleon? Online-Seminar [2 FP]
Mo. 24.06.2024 20:00
Online-Seminar [2 FP]

Neurophysiologie - Reihe mit Therapiebezug In diesem Kurs werden die verschiedenen Mechanismen der Neuroplastizität untersucht. Wir werden uns mit den neuronalen Veränderungen befassen, die im Gehirn auftreten können, um sich an neue Umstände anzupassen oder nach einer Schädigung des zentralen Nervensystems wiederherzustellen. Wir werden außerdem die Plastizität des Gehirns unmittelbar nach einer Verletzung oder Schädigung des zentralen Nervensystems untersuchen. Dabei werden wir uns mit den Möglichkeiten der neuronalen Regeneration und Wiederherstellung beschäftigen. Im weiteren Verlauf des Kurses werden wir uns mit der Plastizität des Gehirns im chronischen Stadium einer Schädigung auseinandersetzen. Wir werden die langfristigen Veränderungen im Gehirn betrachten und diskutieren, wie diese Veränderungen die Rehabilitation und Therapie beeinflussen können. Kursinhalte: 1. Mechanismen der Neuroplastizität: Synaptische Plastizität und die Rolle von Nervenzellverbindungen Neurogenese und die Bildung neuer Nervenzellen Myelinisierung und ihre Bedeutung für die Informationsübertragung Neurotrophine und ihre Auswirkungen auf das Wachstum und die Überlebensfähigkeit von Neuronen 2. Neuroplastizität im chronischen Verlauf nach einer Schädigung des zentralen Nervensystems: Frühe Reaktionen des Gehirns auf eine Schädigung Plastizität im chronischen Verlauf und ihre Grenzen Kompensation und Umlenkung von Funktionen nach einer Schädigung Bedeutung von Rehabilitation und Therapie für die Förderung der Neuroplastizität 3. Therapeutische Anwendung von Neuroplastizität: Aktive und passive Therapieansätze zur Förderung der Neuroplastizität Konzepte wie Constraint-Induced Movement Therapy und Spiegeltherapie Veränderung der Umgebung und des Trainings für maximale Neuroplastizität Die Rolle von Gedanken, Emotionen und Motivation in der Therapie

Kursnummer WEBFB132301
Kursdetails ansehen
Gebühr: 39,00
Dozent*in: Friederike Bonetti
Funktionelle Anatomie: Obere Extremität, Untere Extremität, Rumpf Online-Seminar Prüfungsvorbereitungskurs Physio-Examen
Di. 25.06.2024 19:00
Online
Online-Seminar Prüfungsvorbereitungskurs Physio-Examen

Das Physiotherapieexamen gehört zu den herausforderndsten Prüfungen, denen man sich stellen kann - weswegen viele gute angehende TherapeutInnen Angst davor haben oder auch Einzelprüfungen nicht bestehen. Aus diesem Grund haben wir diese Webinar-Reihe aufgebaut und haben uns zum Ziel gesetzt, Dich auf die besonders schwierigen Fächer gezielt vorzubereiten! Besuche dieses Webinar und wiederhole alles wichtige zum Thema Biomechanik und Bewegungslehre, das Dich in der Prüfung erwarten könnte. Eine Physiotherapielehrkraft wir effektiv und komprimiert viele relevante Inhalte erneut erklären und auch Zeit für Fragen haben! Je nach individuellem Lehrplan der Schule können die Inhalte natürlich leicht abweichen - wir orientieren uns an den Vorgaben der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung der Bundesländer. Kursinhalte: funktionelle Anatomie der oberen Extremität, der unteren Extremität und des Rumpfes inkl. Muskeln, Gelenke, Knochen, Versorgung und Praxisbezügen

Kursnummer WEBRANA2401
Kursdetails ansehen
Gebühr: 59,00
Dozent*in: Lehrteam Scí
Abrechnung und Kalkulation von Privatrezepten in der Physiotherapie Online-Seminar
Mi. 26.06.2024 19:00
Online-Seminar

Die Abrechnung von Privatrezepten in der Physiotherapiepraxis birgt viele Chancen und Möglichkeiten. Leider tun sich viele von uns schwer mit zentralen Fragen und Punkten wie : Privatpreiskalkulationen in der PT Praxis Einzelbehandlungen (KG, MT, …) rechtliche und organisatorische Rahmenbedingungen (Zeit und Umfang) die korrekte Rechnungslegung (individuelle Kalkulation an Ihrer persönlichen Kostenstruktur) Behandlungsvertrag (Muster wird zur Verfügung gestellt)

Kursnummer WEBPR2401
Kursdetails ansehen
Gebühr: 90,00
Dozent*in: Lehrteam Scí
Kunstkreativ trifft Papier Online Seminar
Mi. 26.06.2024 19:00
Online Seminar

1-2-3 Ideen für Musterblätter, Kleine Zine Ideen aus gestaltetem Papier. Nutzbar für Vieles, ein schneller Erfolg. Schnuppern in den Präsenz Kurs Papier in der Therapie. Ziele: Förderung kreativer Ausdrucksfähigkeit Konstruktion/ Dekonstruktion Schneller Erfolg Kursinhalte: Verschiedene Zine und Leoporello Ideen Weiterverarbeitung gestalteter Papiere Lebensfreude aktivieren Materialliste: Schere, Klebestift Papiere in A3 und A4 mit Gestaltung oder ohne Bleistift B2 Filzstifte, Sharpies oder Liner 3in 1 Woody´s oder wasservermalbare Buntstifte Auarellkasten oder Tuschkasten oder Gouachekasten

Kursnummer WEBCE52401
Kursdetails ansehen
Gebühr: 59,00
Dozent*in: Claudia Edenhuizen
Kindertherapie nach N.A.P. Online-Seminar [3FP]
Mi. 26.06.2024 19:15
Online-Seminar [3FP]

Inhalte: Grundlagen der N.A.P. Therapie und motorische Lernprinzipien Entwicklung der posturalen Kontrolle Voraussetzungen für Stützmotorik, Sitzbalance und Greifaktivitäten Beurteilung der Körperstrukturen und der Funktionen für das Gehen und mögliche Hilfsmittel  Fallbeispiele Set up wird von der NAP-Akademie aus übertragen

Kursnummer WEBNAP82401
Kursdetails ansehen
Gebühr: 55,00
Dozent*in: Renata Horst Lehrteam N.A.P. Akademie
Funktionelle Anatomie: Innere Organe, Nervensystem Online-Seminar Prüfungsvorbereitungskurs Physio-Examen
Di. 02.07.2024 19:00
Online
Online-Seminar Prüfungsvorbereitungskurs Physio-Examen

Das Physiotherapieexamen gehört zu den herausforderndsten Prüfungen, denen man sich stellen kann - weswegen viele gute angehende TherapeutInnen Angst davor haben oder auch Einzelprüfungen nicht bestehen. Aus diesem Grund haben wir diese Webinar-Reihe aufgebaut und haben uns zum Ziel gesetzt, Dich auf die besonders schwierigen Fächer gezielt vorzubereiten! Besuche dieses Webinar und wiederhole alles wichtige zum Thema Biomechanik und Bewegungslehre, das Dich in der Prüfung erwarten könnte. Eine Physiotherapielehrkraft wir effektiv und komprimiert viele relevante Inhalte erneut erklären und auch Zeit für Fragen haben! Je nach individuellem Lehrplan der Schule können die Inhalte natürlich leicht abweichen - wir orientieren uns an den Vorgaben der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung der Bundesländer. Kursinhalte: funktionelle Anatomie, Entwicklung und Aufbau der inneren Organe und all ihrer Bestandteile inkl Praxisbezug zu Krankheitsbildern funktionelle Anatomie, Entwicklung und Aufbau des Nervensystems und all seiner Bestandteile inkl Praxisbezug zu Krankheitsbildern

Kursnummer WEBRANAIN2401
Kursdetails ansehen
Gebühr: 59,00
Dozent*in: Lehrteam Scí
Die Entwicklungsverzögerung im Säuglingsalter Online-Seminar
Mi. 03.07.2024 19:00
Online
Online-Seminar

Die sensomotorische Entwicklungsverzögerung ist eine häufig gestellte Diagnose im pädiatrischem Praxisalltag. Physiologischerweise vollzieht sich die sensomotorische Entwicklung wie von selbst. Variieren kann dabei der zeitliche, wie auch der qualitative Ablauf. Wenn sich die sensomotorische Entwicklung des Kindes verlangsamt entwickelt, spricht man von einer Entwicklungsverzögerung oder auch von einer Statomotorischen Retardierung.? In diesem Webinar wird eine Befundung, die Behandlung nach dem Lernprinzip und die Elternanleitung vorgestellt. 

Kursnummer WEBPÄD2402
Kursdetails ansehen
Gebühr: 49,00
Dozent*in: Alexandra Hosenfeld Lehrteam Gisela Riedel
CRPS Typ1 akut Online-Seminar
Do. 04.07.2024 19:00
Online
Online-Seminar

Therapie anhand eines Patienten-Beispiels erläutern und Procedere der ambulanten Therapie aufzeigen.  Mit praktischen Beispielen für die ambulante Behandlung.

Kursnummer WEBCRPS12401
Kursdetails ansehen
Gebühr: 49,00
Dozent*in: Margot Grewohl
Bewegungslehre und Biomechanik Online-Seminar Prüfungsvorbereitungskurs Physio-Examen
Di. 09.07.2024 19:00
Online
Online-Seminar Prüfungsvorbereitungskurs Physio-Examen

Das Physiotherapieexamen gehört zu den herausforderndsten Prüfungen, denen man sich stellen kann - weswegen viele gute angehende TherapeutInnen Angst davor haben oder auch Einzelprüfungen nicht bestehen. Aus diesem Grund haben wir diese Webinar-Reihe aufgebaut und haben uns zum Ziel gesetzt, Dich auf die besonders schwierigen Fächer gezielt vorzubereiten! Besuche dieses Webinar und wiederhole alles wichtige zum Thema Biomechanik und Bewegungslehre, das Dich in der Prüfung erwarten könnte. Eine Physiotherapielehrkraft wir effektiv und komprimiert viele relevante Inhalte erneut erklären und auch Zeit für Fragen haben! Je nach individuellem Lehrplan der Schule können die Inhalte natürlich leicht abweichen - wir orientieren uns an den Vorgaben der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung der Bundesländer. Kursinhalte Biomechanik: Gleichgewichtssatz der Mechanik und Prinzip der Gelenkkraftberechnung Kinematik der Gelenke des menschlichen Körpers Statische und dynamische Bestimmung der Gelenkkraft Biomechanik von Muskeln, Sehnen und Knochen Biomechanik und Ergonomie Kursinhalte Bewegungslehre: Bewegungs- und Haltungsanalysen Prinzipien der Bewegung Sensomotorische Entwicklung Bewegungen als sensomotorischer Lernprozess

Kursnummer WEBRBIO2401
Kursdetails ansehen
Gebühr: 59,00
Dozent*in: Lehrteam Scí
Physiologie Online-Seminar Prüfungsvorbereitungskurs Physio-Examen
Di. 16.07.2024 19:00
Online
Online-Seminar Prüfungsvorbereitungskurs Physio-Examen

Das Physiotherapieexamen gehört zu den herausforderndsten Prüfungen, denen man sich stellen kann - weswegen viele gute angehende TherapeutInnen Angst davor haben oder auch Einzelprüfungen nicht bestehen. Aus diesem Grund haben wir diese Webinar-Reihe aufgebaut und haben uns zum Ziel gesetzt, Dich auf die besonders schwierigen Fächer gezielt vorzubereiten! Besuche dieses Webinar und wiederhole alles wichtige zum Thema Biomechanik und Bewegungslehre, das Dich in der Prüfung erwarten könnte. Eine Physiotherapielehrkraft wir effektiv und komprimiert viele relevante Inhalte erneut erklären und auch Zeit für Fragen haben! Je nach individuellem Lehrplan der Schule können die Inhalte natürlich leicht abweichen - wir orientieren uns an den Vorgaben der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung der Bundesländer. Kursinhalte: Thematisierung der Auswahl der wichtigsten und komplexesten Inhalte aus folgenden Bereichen: Grundlagen der Zellphysiologie Nerven- und Sinnesphysiologie Muskelphysiologie Herz-, Blut- und Gefäßphysiologie Physiologie des Respirationssystems Physiologie des Verdauungs-, Urogenital-, Stoffwechsel- und endokrinen Systems Zusammenwirken der Systeme

Kursnummer WEBRPHY2401
Kursdetails ansehen
Gebühr: 59,00
Dozent*in: Lehrteam Scí
Was ist eigentlich „entspannt“? Online Seminar
Mi. 17.07.2024 19:00
Online Seminar

Nervensystem Regulationen Ein kleiner Einblick in die angewandte Polyvagal Theorie und das Stresstoeleranzfenster. Unterstützung zur Entschleunigung, Ruhe und innerer Wahrnehmung. Wo liegt der Unterschied zwischen entspannt und auf dem Sofa Serien schauen? Zwei Stunden zur Unterstützung der eigenen Psychohygiene und für unsere Patienten/Klientel anwendbar. Ziele: Entschleunigung Innere Wahrnehmung trainieren Kursinhalte: Entspannende Kritzeleien Selbstregulation trainieren Den Kopf abschalten Lebensfreude aktivieren Erkenntnisse aus der Hirnforschung Materialliste: Papiere in A3 und A4 Bleistift B2 3in 1 Woody´s oder wasservermalbare Buntstifte

Kursnummer WEBCE62401
Kursdetails ansehen
Gebühr: 59,00
Dozent*in: Claudia Edenhuizen
Mobilisation und Atmung:Intensiv(station) Online-Seminar [2FP]
Mi. 17.07.2024 19:30
Online-Seminar [2FP]

Die Mobilisation von Intensivpatient:innen ist ein wichtiger Faktor für ihre Genesung und Rehabilitation. Dieser Kurs konzentriert sich auf die Bedeutung der Mobilisation in der Intensivmedizin und deren Zusammenhang mit der Atmung und oxidativem Stress. Kursinhalte: (Früh-)Mobilisation: Die Dosis macht das Gift. "Bewegungsphysiologie" zum Thema Mobilisation: do's and don'ts! Welche Rolle spielt die Atmung / oxidativer Stress bei der Mobilisation? Wie gestalte ich einen für Patient:innen "lehrreichen" Transfer? Bauchlage: Warum? Und wie kann ich dies als Therapeut:in im Intensivsetting bewältigen? Zielgruppe: Dieser Kurs richtet sich an Therapeut:innen, Pflegende, Ärzte und andere Gesundheitsfachkräfte, die auf der Intensivstation arbeiten und ihr Wissen über Mobilisation und deren Zusammenhang mit der Atmung erweitern möchten. Set up wird von der NAP-Akademie aus übertragen

Kursnummer WEBNAPMAI2401
Kursdetails ansehen
Gebühr: 49,00
Dozent*in: N.A.P. ®Akademie Lehrteam
Das Rückenmark - hochpräzise Komplexität auf engstem Raum Online-Seminar [2 FP]
Mo. 22.07.2024 20:00
Online-Seminar [2 FP]

Neurophysiologie - Reihe mit Therapiebezug Das Rückenmark ist eine faszinierende Struktur, die eine wichtige Rolle bei der Übermittlung von Spurinformationen und der präzisen Ausführung von Bewegungen spielt. In diesem Webinar werden wir das Rückenmark genauer untersuchen und uns mit seinen Aufgaben und Funktionen beschäftigen. Von den aufsteigenden und absteigenden Bahnen, die für korrekte Spurinformationen und Bewegungskoordination entscheidend sind, bis hin zu neurorehabilitativen Ansätzen bei Rückenmarkschädigung werden wir verschiedene Aspekte des Rückenmarks beleuchten. Kursinhalte: 1. Aufsteigende und absteigende Bahnen: Bedeutung der aufsteigenden Bahnen für die Übermittlung von Spurinformationen Rolle der absteigenden Bahnen bei der präzisen Ausführung von Bewegungen Zusammenhang zwischen Rückenmark und motorischer Kontrolle Bedeutung von Feedback-Schleifen für die Bewegungskoordination 2. Rückenmarkschädigung und Informationsvermittlung an das Gehirn: Auswirkungen von Rückenmarkschädigung auf die Signalübertragung Herausforderungen bei der präzisen Informationsvermittlung an das Gehirn Neuroplastizität und Anpassungsfähigkeit des Rückenmarks Innovative Ansätze zur Verbesserung der Informationsübertragung bei Rückenmarkschädigung 3. Nutzung zentraler Mustergeneratoren: Einführung in die zentralen Mustergeneratoren im Rückenmark Ihre Rolle bei der Steuerung von rhythmischen Bewegungen Verständnis von Mustergeneratoren für die Entwicklung von Therapieansätzen Einsatz von Mustergeneratoren in der neurorehabilitativen Behandlung von Rückenmarkschädigungen

Kursnummer WEBFB122301
Kursdetails ansehen
Gebühr: 39,00
Dozent*in: Friederike Bonetti
Workshop - Abrechnungsmöglichkeiten in der HP-Praxis Online-Seminar
Di. 23.07.2024 18:00
Online-Seminar

So geht die Abrechnung als HP und sektoraler HP in der PT-Praxis! Kursinhalte: Wie viel ist meine Leistung wert? Kriterien der Honorarberechnung. Wie schreibe ich eine Rechnung/ Liquidation richtig? Abrechnungsmöglichkeiten nach GebüH - Gebührenverzeichnis Heilpraxis: für den Voll-HP und alle sektoralen HP‘s Was muss ich bei der Praxiseröffnung, auch in Kombination mit einer PT-Praxis, beachten? Richtlinien der Privaten KV, Beihilfe und Zusatzversicherungen Nach Erläuterung aller Fakten besteht Raum anhand Ihrer Diagnosen eine Liquidation zu erarbeiten. https://www.eos-institut.de/

Kursnummer WEBWAB2404
Kursdetails ansehen
Gebühr: 110,00
Dozent*in: Paul Inama (Leiter) Lehrteam EOS Institut
Spezielle Krankheitslehre: Chirurgie, Orthopädie Online-Seminar Prüfungsvorbereitungskurs Physio-Examen
Di. 23.07.2024 19:00
Online
Online-Seminar Prüfungsvorbereitungskurs Physio-Examen

Das Physiotherapieexamen gehört zu den herausforderndsten Prüfungen, denen man sich stellen kann - weswegen viele gute angehende TherapeutInnen Angst davor haben oder auch Einzelprüfungen nicht bestehen. Aus diesem Grund haben wir diese Webinar-Reihe aufgebaut und haben uns zum Ziel gesetzt, Dich auf die besonders schwierigen Fächer gezielt vorzubereiten! Besuche dieses Webinar und wiederhole alles wichtige zum Thema Biomechanik und Bewegungslehre, das Dich in der Prüfung erwarten könnte. Eine Physiotherapielehrkraft wir effektiv und komprimiert viele relevante Inhalte erneut erklären und auch Zeit für Fragen haben! Je nach individuellem Lehrplan der Schule können die Inhalte natürlich leicht abweichen - wir orientieren uns an den Vorgaben der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung der Bundesländer. Kursinhalte: Grundlagen aller relevanten Krankheitsbilder inkl. Definitionen, Arten, Symptomen, Diagnostik, Behandlung, Epidemiologie, und Praxisbeispielen

Kursnummer WEBRSKLOC2401
Kursdetails ansehen
Gebühr: 59,00
Dozent*in: Lehrteam Scí
Interpretation angeborener Fremdreflexe beim Säugling Online-Seminar [2FP]
Mi. 24.07.2024 18:00
Online-Seminar [2FP]

Interpretation angeborener Fremdreflexe beim Säugling Auslösung-Wartezeit-Reaktion Eigen- und Fremdreflexe sind ein elementarer Bestandteil entwicklungsphysiologischer und neurologischer Untersuchung beim Säugling. Für den Befund sind diejenigen Reflexe relevant, die im 1. Lebensjahr physiologisch auftreten oder persistieren. In diesem Seminar werden aussagekräftige Fremdreflexe in der Durchführung demonstriert, in der Reaktion beschrieben und interpretiert. Vertiefen Sie Ihr Verständnis für die entwicklungsphysiologische und neurologische Untersuchung beim Säugling. Erkennen Sie die Bedeutung von Reflexen für die frühe Kindesentwicklung. Lernen Sie, wie Sie Reflexe auslösen, ihre Reaktionen interpretieren und sie in Ihrer beruflichen Praxis anwenden können Seminarinhalte: Grundlagen der Reflexe Relevante Reflexe Praktische Demonstration an der Babypuppe

Kursnummer WEBAH12402
Kursdetails ansehen
Gebühr: 49,00
Dozent*in: Alexandra Hosenfeld Lehrteam Gisela Riedel
Spezielle Krankheitslehre: Neurologie, Innere Online-Seminar Prüfungsvorbereitungskurs Physio-Examen
Di. 30.07.2024 19:00
Online
Online-Seminar Prüfungsvorbereitungskurs Physio-Examen

Das Physiotherapieexamen gehört zu den herausforderndsten Prüfungen, denen man sich stellen kann - weswegen viele gute angehende TherapeutInnen Angst davor haben oder auch Einzelprüfungen nicht bestehen. Aus diesem Grund haben wir diese Webinar-Reihe aufgebaut und haben uns zum Ziel gesetzt, Dich auf die besonders schwierigen Fächer gezielt vorzubereiten! Besuche dieses Webinar und wiederhole alles wichtige zum Thema Biomechanik und Bewegungslehre, das Dich in der Prüfung erwarten könnte. Eine Physiotherapielehrkraft wir effektiv und komprimiert viele relevante Inhalte erneut erklären und auch Zeit für Fragen haben! Je nach individuellem Lehrplan der Schule können die Inhalte natürlich leicht abweichen - wir orientieren uns an den Vorgaben der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung der Bundesländer. Kursinhalte: Grundlagen aller relevanten Krankheitsbilder inkl. Definitionen, Arten, Symptomen, Diagnostik, Behandlung, Epidemiologie, und Praxisbeispielen

Kursnummer WEBRSKLIN2401
Kursdetails ansehen
Gebühr: 59,00
Dozent*in: Lehrteam Scí
Spezielle Krankheitslehre: Pädiatrie, Gynäkologie, Psychiatrie, Geriatrie Online-Seminar Prüfungsvorbereitungskurs Physio-Examen
Di. 06.08.2024 19:00
Online
Online-Seminar Prüfungsvorbereitungskurs Physio-Examen

Das Physiotherapieexamen gehört zu den herausforderndsten Prüfungen, denen man sich stellen kann - weswegen viele gute angehende TherapeutInnen Angst davor haben oder auch Einzelprüfungen nicht bestehen. Aus diesem Grund haben wir diese Webinar-Reihe aufgebaut und haben uns zum Ziel gesetzt, Dich auf die besonders schwierigen Fächer gezielt vorzubereiten! Besuche dieses Webinar und wiederhole alles wichtige zum Thema Biomechanik und Bewegungslehre, das Dich in der Prüfung erwarten könnte. Eine Physiotherapielehrkraft wir effektiv und komprimiert viele relevante Inhalte erneut erklären und auch Zeit für Fragen haben! Je nach individuellem Lehrplan der Schule können die Inhalte natürlich leicht abweichen - wir orientieren uns an den Vorgaben der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung der Bundesländer. Kursinhalte: Grundlagen aller relevanten Krankheitsbilder inkl. Definitionen, Arten, Symptomen, Diagnostik, Behandlung, Epidemiologie, und Praxisbeispielen

Kursnummer WEBRSKLGP2401
Kursdetails ansehen
Gebühr: 59,00
Dozent*in: Lehrteam Scí
Physiotherapie in Betrieben - Die Chance der Betriebliche Gesundheitsförderung Online Seminar
Mi. 07.08.2024 20:00
Online Seminar

Viele Physiotherapeuten sehnen sich nach 3 Dingen: Mehr Geld für gute Leistung Mehr Zeit für den Patientenkontakt Mehr Motivation und Mitarbeit von Seiten der Patienten Im BGF vereinen sich all diese Dinge und wir haben die Chance, ein spannendes und dankbares neues Arbeitsfeld mit fairer Vergütung zu entwickeln. Besuche diesen Workshop und erfahre alles Wissenswerte über BGF und die mögliche Umsetzung im Praxisalltag.

Kursnummer WEBBGF2401
Kursdetails ansehen
Gebühr: 59,00
Dozent*in: Lehrteam Scí
Refresher Anatomie - Rumpf Online-Seminar [2 FP]
Mi. 14.08.2024 20:00
Online-Seminar [2 FP]

Anatomie lernen ist lange her und manchmal bringst du die unzähligen Strukturen etwas durcheinander oder bist unsicher? Keine Angst, das geht jedem so, der sich nicht regelmäßig damit beschäftigt. Frisch dein Wissen in diesem knackigen Kurzworkshop auf - anschaulich verpackt und funktionell aufbereitet. Kursinhalte: Grundlagen zu Muskeln, Knochen, Gelenken, Versorgung funktionelle Aspekte der Anatomie Übertrag der anatomischen Kenntnisse auf Befunde und Patientenbeispiele

Kursnummer WEBFANW2401
Kursdetails ansehen
Gebühr: 49,00
Dozent*in: Lehrteam Scí
Die Symbolik der Organe und Erkrankungen Hybrid-Online-Kurs [15 FP]
So. 18.08.2024 12:00
Hybrid-Online-Kurs [15 FP]

Dieser Kurs ist als Online-oder Präsenzvariante buchbar. Ganzheitliche Psychosomatik als wertvolle Ergänzung der täglichen Praxisarbeit Lerne die Ganzheitliche Psychosomatik (Organsprache) zu übersetzen. Als besondere Form der Körpersprache ist die Organsprache Diagnostik und Therapie zugleich und richtet sich nach der Anatomie und Physiologie des menschlichen Körpers. Sie ist daher leicht nachvollziehbar. Hilf deinen Patienten dabei, zu erkennen, was Körper und Seele durch die Symptome aussagen. Verknüpfe dieses Wissen mit deinen Behandlungen. Erkenne zukünftig mehr und mehr die seelischen Hintergründe von körperlichen Beschwerden. Der Volksmund kennt die Zusammenhänge seit vielen Generationen. „Mir kommt die Galle hoch“, „Das schlägt mir auf den Magen“, „Ich könnte aus der Haut fahren“. Doch das ist erst der Anfang. Alle Organe und Organsysteme haben ihre symbolischen Bedeutungen und geben Hinweise auf die seelischen Hintergründe der einzelnen Erkrankung. „Manchmal ist es leichter ein körperliches Symptom zu entwickeln als persönliche oder zwischenmenschliche Probleme zu lösen.“ Kursinhalte: Ganzheitliche Psychosomatik und Organsprache - was ist das? Wie Anatomie und Physiologie zur Deutung beitragen und als Kompass dienen Die Symbolik einzelner Organe und Organsysteme verstehen Bewegungsapparat, Nervensystem und Stoffwechsel unter der psychosomatischen Lupe Wie du die Individualität des Patienten in die Übersetzung einbindest Das Krankheitsbild der Patienten organsprachlich übersetzen - wie geht das? Seelisch bedingt - meinst du wirklich Bitte beachten: Dieser Kurs ist ein Online-Kurs, der ebenfalls gleichzeitig in Präsenz stattfindet. Daher ist folgendes zu beachten: Der Kurs wird über die Plattform “Zoom” übertragen, daher bitte im Vorfeld diese App auf den Desktop laden und sich kurz darüber informieren. Das Herunterladen der App ist ausschlaggebend für die Bildqualität des Kurses. Eine funktionsfähige Kamera wie auch ein funktionsfähiges Mikrofon muss vorhanden sein. Du musst spätestens 15 Minuten vor Kursbeginn im Warteraum sein. Praktische Inhalte können gezeigt wie auch vorgeführt werden (optisch) aber vom Referenten haptisch nicht kontrolliert werden. Die “Online-Teilnehmer” können sich jederzeit freischalten und wie ein “Präsenz-Teilnehmer” Ihre Fragen/Antworten in den Raum stellen. Der Referent kann während des Unterrichts nicht auf den Chat achten, daher bitten wir die Teilnehmer das Mikrofon zu nutzen.

Kursnummer HYBSO2401
Kursdetails ansehen
Gebühr: 320,00
Dozent*in: Marc Grewohl
Feedback – die Kunst andere mit meiner Rückmeldung zu unterstützen
Di. 20.08.2024 18:30

Warum dieses Thema Jeder will es aber kaum einer traut sich... So oder so ähnlich könnte die Feedback-Kultur in Deutschland beschrieben werden. Besonders auf Arbeit wünschen sich Beschäftigte regelmäßig konstruktives Feedback, für mehr Orientierung, Sicherheit und Qualität bei ihren Aufgaben. Wenig Zeit sowie Angst vor Konflikten blockieren oft Menschen, durch Feedback die Potenziale anderer Personen stetig auszubauen. Zusätzlich fehlt oft das Hintergrundwissen und Methodenkompetenz für eine konstruktive Rückmeldung zur Behandlung, zum Status Quo des Projekts, oder zum Arbeitsverhalten insgesamt. . „In der richtigen Form vermittelt, verbessert negatives Feedback meine Arbeitsleistung“ sagen über 90% der Beschäftigten (Zenger et al. 2014). Trotzdem steigt bei Führungskräften der Puls, wenn ein negatives Feedback ansteht – das muss nicht sein. Ziel des Webinars: Der wohlwollende Feedback-Ansatz soll Lust machen, anderen eine Rückmeldung zu geben oder selber mehr Feedback zu erhalten. Das Webinar ist folgendermaßen aufgebaut: 75min - interaktiver Wissensinput (Hintergründe, Struktur, Regeln) 30min - Praxisbaustein 15min - Experten Fragerunde Dein Nutzen: Das Webinar ist bestens geeignet für Personen, die gezieltes, konstruktives Feedback geben und dabei Konflikte vermeiden wollen. Du verstehst die Hintergründe, warum es so schwerfällt, anderen ein direktes Feedback zu geben und wie diese Hürde überwunden werden kann. Du verstehst das „2+2 Modell“ und damit den originären Feedback-Ansatz Du lernst klare Kommunikations-Regeln für mehr Orientierung und Struktur beim Feedbackgeben Du hast die Option zum Ausprobieren in einer kleinen Praxisübung Zielgruppe: Führungskräfte, fachliche Leiter, Lehrer, Eltern und Interessierte, die Lust haben, ihre Feedbackkompetenz zu erweitern

Kursnummer WEBHFA12401
Kursdetails ansehen
Gebühr: 59,00
Dozent*in: Dirk Hübel (Leiter) Lehrteam HFA
Lagerungsschwindel-Ein Manöver und der Schwindel ist weg Online-Seminar [2 FP]
Mi. 21.08.2024 16:00
Online-Seminar [2 FP]

Der benigne paroxysmale Lagerungsschwindel (BPLS) ist laut Diagnoseauswertungen verschiedenster Kliniken die häufigste Ursache für akuten Schwindel. Überraschenderweise zeigte aber eine Studie der Charité, dass nur 8% der Betroffenen eine effektive Therapie bei Lagerungsschwindel erhalten. Die Wissenschaftler der Studie führen diesen niedrigen Wert auf falsche Diagnosen und falsche Behandlungen zurück. Jedoch ist sowohl die Diagnostik als auch die Behandlung des Lagerungsschwindel einfach, wenn man sich als Arzt oder Therapeut fortgebildet hat. Und genau hier setzt dieses 90-minütige Online-Seminar an. In diesen 90 Minuten lernst du die Pathologie des Lagerungsschwindels, sowie die relevante Physiologie des Vestibularorgans. Danach folgen Demonstrationen der Lagerungsprobe (Diagnostik) und der Befreiungsmanöver (Behandlung) für den BPLS im hinteren Bogengang. Verschiedene Studien zeigen, dass die Befreiungsmanöver eine Erfolgsrate von über 90% haben und demnach von vielen Patienten auch als „Wunderheilung“ empfunden werden! Darüber hinaus bietet dieses Online-Seminar den Teilnehmern die Chance in die 4-tägige Ausbildung zum Schwindel- und Vestibular-Therapeut des IVRT (Institut für vestibuläre Rehabilitationstherapie) „reinzuschnuppern“. Die Teilnehmer können sich mit dem Online-Seminar ein Bild von Firat und seinem Dozententeam machen, die die aktuellen Ansätze der Erwachsenbildung sowie multimediales Lernen für einen erhöhten Lerneffekt mit Spaßfaktor nutzen!

Kursnummer WEBLS2401
Kursdetails ansehen
Gebühr: 59,00
Dozent*in: Lehrteam IVRT
Die 5 Elemente und ihre Bedeutung in der integrativen Medizin - Das Feuerelement Online-Seminar
Mi. 21.08.2024 16:30
Online
Online-Seminar

Nach einer Einführung der Grundlagen der 5 Elemente dem Yin und Yan und die Zusammenhänge zwischen Mensch & Natur tauchen wir tief in die Thematik der 5 Elemente Wasser-Feuer-Holz-Erde-Metall und den sogenannten Wandlungsphasen ein. Das „Feuerelement“ spielt in einer bestimmten Phase unseres Lebens eine sehr wichtige Rolle und betrachtet intensiv die Bedeutung von Pericard, Diener und Lenkergefäß sowie dem Dreifachen Erwärmer und deren Einfluss auf Krankheitsbilder wie Herz- Kreislauferkrankungen, Allergien, Gefühls- und Bewusstseinsebenen. Kursinhalte: Einführung Was bedeutet Chi, Ming Men, Yin & Yang Was sind die 5 Elemente/Wandlungsphasen (Schwerpunkt Wasser) Was bedeutet Feng Shui? Welches Element bin ich eigentlich? Was macht das mit mir? Die Theorie des Feuerelements Der Einfluss auf Herz-Kreislauferkrankungen, Beeinträchtigung des Sprechens, Allergien, Gefäßerkrankungen Mudras bezogen auf das Feuerelement Spezielle Übungen wie Dünndarmbalance, Der Kämpfer und „Inneres Lächeln“

Kursnummer WEBCF32401
Kursdetails ansehen
Gebühr: 99,00
Dozent*in: Carsten Fischer
Erfolgreiche Patientenkommunikation Online-Seminar [2 FP]
Mi. 21.08.2024 20:00
Online-Seminar [2 FP]

Kommunikation ist der Schlüssel zum Erfolg, das gilt natürlich auch in der Therapie. Ob zielführendes und effektives Anamnesegespräch, effektives Anleiten von Eigenübungen, gelungenes Konfliktmanagement oder überzeugende Kommunikation, wenn es um das Ändern von gesundheitlichen Gewohnheiten oder auch das Investieren in die eigene Gesundheit geht. Lerne in diesem Webinar alles Wissenswerte über Kommunikation und wie du sie bewusst und zielgerichtet im Patientenalltag einsetzen kannst. Kursinhalte: Grundlagen der Kommunikationsmodelle Positive und achtsame Kommunikation Konfliktmanagement Effektive Anamnesegespräche

Kursnummer WEBPK2401
Kursdetails ansehen
Gebühr: 49,00
Dozent*in: Lehrteam Scí
Ringvorlesung | Anatomie & Physiologie der Organsysteme - Nierensystem | Blutwäsche-...wie macht die Niere das? Online Seminar [3 FP]
Mo. 26.08.2024 19:30
Online Seminar [3 FP]

Faszinosum menschlicher Körper: Häufig verliert man sich im Studium der Pathologie in winzigen Details. Da kann es hilfreich sein, ab und an heraus zu zoomen, um das größere Ganze wieder in den Blick zu bekommen.

Kursnummer WEBNIERE2401
Kursdetails ansehen
Gebühr: 39,00
Dozent*in: Paul Inama (Leiter) Lehrteam EOS Institut
Bildergespräch – die klientenzentrierte Bildbesprechung Online Seminar
Mi. 28.08.2024 19:00
Online Seminar

Eine unkomplizierte Bildbetrachtung / Werkstückbetrachtung Sowohl für Gruppen und für Einzeltherapie geeignet. Ein kleiner Einblick in diese Methode aus der Präsenzfortbildung Fachtherapeut Kunstkreativ - FTK. Zwei Stunden Bildbetrachtung zum Üben und Fragen stellen, und sich zu professionalisieren Bitte das Skript im Voraus ausdrucken, Danke. Ziele: Eine neue Methode lernen oder festigen Trennung Werk und Klient Entspannter Umgang Kursinhalte: Bildergespräch nach M.V. Anwendung des Erlernten Materialliste: Kopierpapier Bleistift B2

Kursnummer WEBCE72401
Kursdetails ansehen
Gebühr: 59,00
Dozent*in: Claudia Edenhuizen
Achtsamkeit: während stürmischer Zeiten gut bei sich bleiben: wie soll das denn gehen!? Online-Seminar [2 FP]
Di. 03.09.2024 19:00
Online
Online-Seminar [2 FP]

Herausforderungen können in verschiedenen Bereichen auftauchen: Beruf, Familie und Freunde, Gesundheit. Im Außen verändern sich die Bedingungen oft schnell. Flexibilität, Anpassungsfähigkeit und eine gute Zentrierung sind wichtiger denn je, um diesen Zeiten stabil zu begegnen. In den klassischen Lehren, die sich mit Achtsamkeit beschäftigen wird immer wieder betont, wie wichtig es ist, die innere Sicherheit zu stärken und so etwas wie einen inneren Ruhepol in sich zu spüren. In diesem Kurs wollen wir darauf eingehen, wie unabhängig von dem äußeren Stressbedingungen innere Kräfte und Qualitäten aufgebaut werden können, so dass es möglicher wird, mit dem „Sturm“ um zu gehen. Kursinhalte: Meditation „Innere Ruhe und Stabilität“ Bezug zu klassischen Texten der Achtsamkeit und wie diese heute genutzt werden können Alltagstricks und Tipps um in Momenten bei sich zu bleiben, wenn wir es brauchen Einfache Bewegungsübungen

Kursnummer WEBAC42401
Kursdetails ansehen
Gebühr: 59,00
Dozent*in: Jörg Dierkes
Heilpraktiker-Ausbildung Infoabend Online-Seminar
Mi. 11.09.2024 19:30
Online-Seminar

...eine Entscheidungsfindung zu HP.allg, HP.physio, HP.psych, HP.ergo und andere sektorale HP's Was oder wer ist eigentlich der Heilpraktiker? Was heißt denn "großer"/ "kleiner" HP, HP.psych oder HP.physio? Welche Wege zur Antragstellung der Heilerlaubnis gibt es? An diesem kostenfreien Abend erläutern wir: die Unterschiede im Tätigkeitsbild zwischen HP.allg, HP.physio und HP.psych, die Prüfungsmodalitäten, und dazu die unterschiedlichen Kursmodule des eos-Instituts. Weiter besteht Raum Antworten auf deine Fragen zu finden. Wir möchten dich willkommen heißen und bitten dich dein Kommen anzumelden! Bitte beachte: da die Gesundheitsämter unterschiedlich strukturiert sind - z.B. Wartezeiten für die HP-Prüfungen in Berlin, NRW/ Köln und Thüringen, empfehlen wir dir vorweg bei deinem Gesundheits-/ Ordnungsamt Informationen einzuholen und eventuell vorweg deine Anmeldung (telefonisch) abzugeben!

Kursnummer WEBHPI2404
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Paul Inama (Leiter) Lehrteam EOS Institut
CRPS Typ2 mit chronischem Verlauf Online-Seminar
Do. 12.09.2024 19:00
Online
Online-Seminar

Anhand eines Patienten-Beispiels : Procedere der ambulanten Therapie mit praktischen Beispielen aufzeigen 

Kursnummer WEBCRPS22401
Kursdetails ansehen
Gebühr: 49,00
Dozent*in: Margot Grewohl
Workshop - Abrechnungsmöglichkeiten in der HP-Praxis Online-Seminar
Di. 17.09.2024 18:00
Online-Seminar

So geht die Abrechnung als HP und sektoraler HP in der PT-Praxis! Kursinhalte: Wie viel ist meine Leistung wert? Kriterien der Honorarberechnung. Wie schreibe ich eine Rechnung/ Liquidation richtig? Abrechnungsmöglichkeiten nach GebüH - Gebührenverzeichnis Heilpraxis: für den Voll-HP und alle sektoralen HP‘s Was muss ich bei der Praxiseröffnung, auch in Kombination mit einer PT-Praxis, beachten? Richtlinien der Privaten KV, Beihilfe und Zusatzversicherungen Nach Erläuterung aller Fakten besteht Raum anhand Ihrer Diagnosen eine Liquidation zu erarbeiten. https://www.eos-institut.de/

Kursnummer WEBWAB2405
Kursdetails ansehen
Gebühr: 110,00
Dozent*in: Paul Inama (Leiter) Lehrteam EOS Institut
Yoga Nervensystem Online Seminar [5 FP]
Mi. 18.09.2024 15:00
Online Seminar [5 FP]

Ausbildungsaufbau Yoga Nervensystem: 1 Onlinetag + 2 Präsenztage Das Webinar ist Teilnahmevoraussetzung.

Kursnummer WEBYNS2404
Kursdetails ansehen
Gebühr: 129,00
Dozent*in: Medical Yoga Academy Lehrteam
Multiple Sklerose nach N.A.P. Online-Seminar [3FP]
Mi. 18.09.2024 19:15
Online-Seminar [3FP]

Inhalte: Formen der Erkrankung Symptome: spastische Lähmungen und ataktische Bewegungsstörungen Transfers Steh- und Gehtraining Set up wird von der NAP-Akademie aus übertragen

Kursnummer WEBNAP92401
Kursdetails ansehen
Gebühr: 49,00
Dozent*in: Renata Horst Lehrteam N.A.P. Akademie
Sympathikus-Therapie nach Dr. Heesch® Hybrid-Online-Kurs [18 FP]
Fr. 20.09.2024 09:30
Hybrid-Online-Kurs [18 FP]

Dieser Kurs ist als Online-oder Präsenzvariante buchbar. Das vegetative Nervensystem spielt bei der Entstehung von lokalen chronischen Erkrankungen, auch des muskulo-skeletalen Systems, eine Rolle die bisher wenig bekannt war. Es regelt nicht nur die Funktion innerer Organe und Drüsen, sondern spielt ebenfalls eine große Rolle bei der Regeneration des Bewegungssystems. Diese Aufgabe fällt dem Sympathikus zu. Kann er nicht abschalten und ist dauerhaft aktiv, können sich Gewebe des Bewegungsapparates nicht regenerieren. Diese Situation entsteht, wenn durch Wirbelblockaden der Sympathikus im Grenzstrang direkt irritiert wird. Lokale Störungen der Trophik sind die Folge. Diese Irritationen können – je nach Höhe im Grenzstrang – den Ausbruch unterschiedlichster Erkrankungen verursachen, welche dann auf dem Boden der gestörten Trophik entstehen. Mit der Sympathikus-Therapie wirst du die Ursache vieler lokaler chronischer Erkrankungen neu begreifen. Die Methode ist einfach, weil nicht wie üblich die Erkrankung, sondern allein die Ursache für deren Chronifizierung behandelt wird. Im Praxisteil werden manuelle Techniken an der Wirbelsäule gezeigt und mit einer Reflexpunktbehandlung an entsprechenden Tenderpoints kombiniert. Beispiele sind: Schulter-Arm-Syndrom Parästhesien der Hände Epicondylitis Achillodynie nächtliche Wadenkrämpfe Restless-Legs-Syndrom Migräne Funktionelle Probleme aus dem internistischen Bereich wie z.B. Reizdarm Sodbrennen Gallenwegsdyskinesien Herzrhythmusstörungen in Ruhe Bitte beachten: Dieser Kurs ist ein Online-Kurs, der ebenfalls gleichzeitig in Präsenz stattfindet. Daher ist folgendes zu beachten: Der Kurs wird über die Plattform “Zoom” übertragen, daher bitte im Vorfeld diese App auf den Desktop laden und sich kurz darüber informieren. Das Herunterladen der App ist ausschlaggebend für die Bildqualität des Kurses. Eine funktionsfähige Kamera wie auch ein funktionsfähiges Mikrofon muss vorhanden sein. Du musst spätestens 15 Minuten vor Kursbeginn im Warteraum sein. Praktische Inhalte können gezeigt wie auch vorgeführt werden (optisch) aber vom Referenten haptisch nicht kontrolliert werden. Die “Online-Teilnehmer” können sich jederzeit freischalten und wie ein “Präsenz-Teilnehmer” Ihre Fragen/Antworten in den Raum stellen. Der Referent kann während des Unterrichts nicht auf den Chat achten, daher bitten wir die Teilnehmer das Mikrofon zu nutzen.

Kursnummer HYBSYT2401
Kursdetails ansehen
Gebühr: 380,00
Dozent*in: Andrea Oberhofer
ME/CFS (chronisches Fatigue Syndrom) in der Therapie UPDATE Online-Seminar [2 FP]
Di. 24.09.2024 18:00
Online
Online-Seminar [2 FP]

Myalgische Enzephalomyelitis / Chronisches Fatigue Syndrom (ME/CFS) ist eine neuroimmunologische, postvirale Multisystemerkrankung mit Dysregulation des Immunsystems, des autonomen Nervensystems und des zellulären Energiestoffwechsels. Multiple Sklerose, ADHS, Eppstein-Barr, Somatische Störungen – überall kann die Fatigue auftreten.ME/CFS ist international als eigenständiges Krankheitsbild anerkannt. In diesem Kurs soll dir der Umgang mit der Fatigue bei deinen Patienten aufgezeigt werden. Lerne ein Energiemanagement für Menschen mit chronischer Erschöpfung kennen und anwenden.

Kursnummer WEBMH12403
Kursdetails ansehen
Gebühr: 49,00
Dozent*in: Michael Helbing
Coaching in der Therapie Online Seminar [2 FP]
Mi. 25.09.2024 20:00
Online Seminar [2 FP]

Unser Berufsbild verändert sich - von Krankengymasten zu Physiotherapeuten und nun mehr und mehr zu ganzheitlichen Gesundheitscoaches. Veränderungen im Gesundheitssystem und in der Gesellschaft treiben diesen Motor an, doch leider haben die meisten Therapeuten nie wirklich gelernt, was Coaching ist und wie es funktioniert. Besuche diesen Workshop und lerne die Grundlagen des Coachings kennen und wie du mittels verschiedener Coachingtools bewusst Deinen Therapieprozess positiv beeinflussen kannst. Kursinhalte: Grundlagen des (systemischen) Coachings Differenzierung von Rollenverständnissen: Therapeut, Berater, Coach Nutzen und Grenzen von Coaching im Therapieprozess Coaching-Tools spezifisch einsetzen

Kursnummer WEBCT2401
Kursdetails ansehen
Gebühr: 49,00
Dozent*in: Lehrteam Scí
„Erkenne, was Patienten ohne Worte sagen!“ Gesichtsdiagnostik und Körpersprache für die Praxis
Do. 26.09.2024 19:00
Online
Gesichtsdiagnostik und Körpersprache für die Praxis

Der Patient spricht Bände ohne ein Wort zu sagen – doch, was genau teilen seine Körpersprache und Gesichtsareale über seinen Zustand mit?  Mit der Diagnose aus Gesicht und Körpersprache ist viel mehr möglich, als viele denken.  „Bevor der Patient sitzt, steht die Diagnose.“ …und der Weg dorthin.  Diese Methode ist sogar Diagnostik und Therapie zugleich.  Kursinhalte: Wie du die Grundlage für Gesundung aus körpersprachlicher Sicht erkennst  Wie du die zwischenmenschliche Kommunikation in der Praxis erfolgreich gestaltest  Wie du Schwellungen, Rötungen und andere Hautveränderungen im Gesicht mit den inneren Organen verknüpfen und in die Behandlung miteinbeziehen kannst

Kursnummer WEBPH2401
Kursdetails ansehen
Gebühr: 59,00
Dozent*in: Marc Grewohl
Atemtherapie in der klinischen und rehabilitativen Pädiatrie Online-Seminar [2 FP]
Di. 01.10.2024 18:00
Online
Online-Seminar [2 FP]

Spielerisch den eigenen Atem fördern Kreativ, individuell und orientiert an dem jeweiligen Entwicklungsschritt der Patient*innen geht der Therapeut/die Therapeutin die Behandlung mit ganzheitlichen Methoden an. Die Förderung der Ventilation über ganzheitliche Bewegungsformen in Verbindung mit einer physiologisch-ökonomischen Atmung und einer optimalen Reagibilität der Atemmuskulatur sind nur zwei der Hauptziele der pädiatrischen Atempädagogik. Im Zentrum der Behandlung steht das Individuum und die Förderung der Selbstständigkeit innerhalb der Übungsabläufe, wie der Erhaltung einer optimalen Atemform über gelernte Fertigkeiten. In diesem Webinar bekommt ihr einen kleinen Einblick in dieses Thema.

Kursnummer WEBMH32401
Kursdetails ansehen
Gebühr: 49,00
Dozent*in: Michael Helbing
Viszerale Automobilisation der inneren Organe Hybrid-Online-Kurs [18 FP]
Sa. 05.10.2024 09:00
Online
Hybrid-Online-Kurs [18 FP]

Dieser Kurs ist als Online-oder Präsenzvariante buchbar. Hast du eigentlich heute schon deine Leber-Übung gemacht? Was auf den ersten Blick merkwürdig klingt, wird in diesem Kurs umfassend thematisiert. Wenn wir unsere Klienten ganzheitlich erfassen und behandeln wollen, können wir den Blick vor organischen Dysfunktionen nicht verschließen, sondern müssen sie in den Therapiekontext und auch in das Eigenübungsprogramm mit einbinden. Aber wie erreichen wir unsere inneren Organe mittels Automobilisation? Ausgehend von biomechanischen, anatomischen, osteopathischen, chinesischen und kinesiologischen Erkenntnissen und Erfahrungen ergeben sich hilfreiche Handlungsanweisungen, wie wir welches Organ erreichen können und dieses durch verschiedene Dehn- und Kräftigungsübungen gezielt in seiner Funktion unterstützen. Kursinhalte: Grundlagen der Organfunktionen und -dysfunktionen Einfluss der Faszienketten auf die inneren Organe Grundlagen der Meridiane und organischen Leitbahnen Biomechanik der Organe Reflexzonen und Muskelverbindungen der Organe Die Organuhr und ihre Konsequenz für ein organisches Übungsprogramm Dieser Kurs ist praktisch orientiert. Ziel ist das Aufbauen eines sinnvollen und zielführenden Eigenübungsprogramms, das Patienten mit unspezifischen organischen Dysfunktionen – oder präventiv – in Eigenverantwortung und ohne einen Therapeuten durchführen können. Bitte beachten: Dieser Kurs ist ein Online-Kurs, der ebenfalls gleichzeitig in Präsenz stattfindet. Daher ist folgendes zu beachten: Der Kurs wird über die Plattform “Zoom” übertragen, daher bitte im Vorfeld diese App auf den Desktop laden und sich kurz darüber informieren. Das Herunterladen der App ist ausschlaggebend für die Bildqualität des Kurses. Eine funktionsfähige Kamera wie auch ein funktionsfähiges Mikrofon muss vorhanden sein. Du musst spätestens 15 Minuten vor Kursbeginn im Warteraum sein. Praktische Inhalte können gezeigt wie auch vorgeführt werden (optisch) aber vom Referenten haptisch nicht kontrolliert werden. Die “Online-Teilnehmer” können sich jederzeit freischalten und wie ein “Präsenz-Teilnehmer” Ihre Fragen/Antworten in den Raum stellen. Der Referent kann während des Unterrichts nicht auf den Chat achten, daher bitten wir die Teilnehmer das Mikrofon zu nutzen.

Kursnummer HYBFIO2401
Kursdetails ansehen
Gebühr: 260,00
Dozent*in: Lehrteam Scí
Loading...
17.06.24 13:02:44