Skip to main content

Atemphysiotherapie
[18 FP]

 

In diesem Kurs erhalten Sie einen Überblick in atemphysiotherapeutische Behandlungstechniken bei chronischen Lungenerkrankungen. Sie werden durch den Kurs befähigt, diese Techniken entsprechend dem Befund des Patienten anwenden zu können.

  • Atemphysiologie und Atemmechanik
  • Physiotherapeutischer Atembefund
  • Krankheitsbilder chronisch obstruktiver und chronisch restriktiver Lungenerkrankungen und ihre Symptome (chron. obstruktive Bronchitis, Asthma, COPD, Mukoviszidose, Lungenemphysem)
  • Atemphysiotherapeutische Behandlungstechniken in Theorie und Praxis
  • Theorie zur Durchführung von Feucht- und Trockeninhalationen
  • Selbstreinigungstechniken in Theorie und Praxis (Autogene Drainage und apparative Atemhilfen)

Zielgruppe: Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Masseure, Heilpraktiker


 

<iframe width="560" height="315" src="https://www.youtube.com/embed/49Uv7_hWYtU" title="YouTube video player" frameborder="0" allow="accelerometer; autoplay; clipboard-write; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture" allowfullscreen></iframe>

Kurstermine 2

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Samstag, 25. März 2023
    • 09:00 – 17:00 Uhr
    • Seminarraum Raum 1
    1 Samstag 25. März 2023 09:00 – 17:00 Uhr Seminarraum Raum 1
    • 2
    • Sonntag, 26. März 2023
    • 09:00 – 17:00 Uhr
    • Seminarraum Raum 1
    2 Sonntag 26. März 2023 09:00 – 17:00 Uhr Seminarraum Raum 1

Atemphysiotherapie
[18 FP]

 

In diesem Kurs erhalten Sie einen Überblick in atemphysiotherapeutische Behandlungstechniken bei chronischen Lungenerkrankungen. Sie werden durch den Kurs befähigt, diese Techniken entsprechend dem Befund des Patienten anwenden zu können.

  • Atemphysiologie und Atemmechanik
  • Physiotherapeutischer Atembefund
  • Krankheitsbilder chronisch obstruktiver und chronisch restriktiver Lungenerkrankungen und ihre Symptome (chron. obstruktive Bronchitis, Asthma, COPD, Mukoviszidose, Lungenemphysem)
  • Atemphysiotherapeutische Behandlungstechniken in Theorie und Praxis
  • Theorie zur Durchführung von Feucht- und Trockeninhalationen
  • Selbstreinigungstechniken in Theorie und Praxis (Autogene Drainage und apparative Atemhilfen)

Zielgruppe: Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Masseure, Heilpraktiker


 

<iframe width="560" height="315" src="https://www.youtube.com/embed/49Uv7_hWYtU" title="YouTube video player" frameborder="0" allow="accelerometer; autoplay; clipboard-write; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture" allowfullscreen></iframe>