Skip to main content

Schultermobilisation
[16 FP]

25 Techniken zur Mobilisation der schmerzhaften Schulter

  • Untersuchung, Pathophysiologie des Impingementsyndroms
  • Gezielte Befundung während der Therapie
  • Mobilisation des GHG und STG
  • Darstellung der Sehnen der Rotatorenmanschette
  • Traktion, Translation, Roll-Gleit-Mobilisationen und schmerzfreies physiolog. Mobilisieren in Kombination mit Weichteiltechniken im Sinne der
  • Sinnvolle, schonende, schmerzarme Ausgangstellungen
  • Integration PIR und ischämische Kompression

Zielgruppe: Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Masseure

 


 

<iframe width="560" height="315" src="https://www.youtube.com/embed/49Uv7_hWYtU" title="YouTube video player" frameborder="0" allow="accelerometer; autoplay; clipboard-write; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture" allowfullscreen></iframe>

Kurstermine 2

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Samstag, 03. Juni 2023
    • 09:00 – 17:00 Uhr
    • Seminarraum Raum 1
    1 Samstag 03. Juni 2023 09:00 – 17:00 Uhr Seminarraum Raum 1
    • 2
    • Sonntag, 04. Juni 2023
    • 09:00 – 17:00 Uhr
    • Seminarraum Raum 1
    2 Sonntag 04. Juni 2023 09:00 – 17:00 Uhr Seminarraum Raum 1

Schultermobilisation
[16 FP]

25 Techniken zur Mobilisation der schmerzhaften Schulter

  • Untersuchung, Pathophysiologie des Impingementsyndroms
  • Gezielte Befundung während der Therapie
  • Mobilisation des GHG und STG
  • Darstellung der Sehnen der Rotatorenmanschette
  • Traktion, Translation, Roll-Gleit-Mobilisationen und schmerzfreies physiolog. Mobilisieren in Kombination mit Weichteiltechniken im Sinne der
  • Sinnvolle, schonende, schmerzarme Ausgangstellungen
  • Integration PIR und ischämische Kompression

Zielgruppe: Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Masseure

 


 

<iframe width="560" height="315" src="https://www.youtube.com/embed/49Uv7_hWYtU" title="YouTube video player" frameborder="0" allow="accelerometer; autoplay; clipboard-write; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture" allowfullscreen></iframe>