Online-Seminar-Physio Pelvica: Physiotherapie bei Funktionsstörungen im Becken/ Beckenboden – Therapiekurs I

Background:
Geburten und Operationen im gynäkologisch-urologisch-proktologischen Bereich bewirken funktionelle Veränderungen an Beckenstrukturen, die angepasst an die Wundheilungsphasen behandelt werden sollten.

Kursbeschreibung:
Das Seminar vermittelt die Bedeutung der postoperativen, postpartalen Physiotherapie, um Heilungsprozesse zu verbessern, eine schonende Rehabilitation einzuleiten und die Re-Edukation des Zusammenspiels im Becken- und Beckenbodenbereich behutsam zu initiieren. Es geht dabei um die physiotherapeutische Behandlung in der Frührehaphase von urologischen, proktologischen und anorektalen Operationen bei Frauen und Männern und die Behandlung nach gynäkologischen, uro-gynäkologischen oder beckenbodenrekonstruierenden Operationen sowie die Behandlung nach Geburten.

Dieses Wissen wird Sie dabei unterstützen, die Notwendigkeiten einer prä-, postoperativen sowie postpartalen Behandlung im interdisziplinären Kontext und mit Patienten transparent und sachlich diskutieren zu können.

Lernziele:
Sie lernen, PatientInnen mit Beckenbodenfunktionsstörungen in der Klinik- und in der frühen Rehabilitationsphase (bis zur 12. Woche) befundorientiert zu therapieren.

Kursinhalte:

  • Funktionelle Anatomie rund um Blase, Darm und weibliche/männliche Genitalregion
  • Aktuelle Operationen und OP-Techniken im Bereich Gynäkologie, Urologie, Proktologie
  • Aktuelle Entwicklungen in der Geburtsbegleitung
  • Befundorientierte Physiotherapie angepasst an die Wundheilungsphasen
  • Postoperative und postpartale Funktionsstörungen und Pathologien, die physiotherapeutisch behandelt werden

Kursvoraussetzung: Physio Pelvica Basiskurs I der AG-GGUP

 

Bitte beachten: 

Dieser Kurs ist ein Online-Kurs, der ebenfalls gleichzeitig in Präsenz stattfindet. Daher ist folgendes zu beachten. 

  • Der Kurs wird über die Plattform “Zoom” übertragen, daher bitte im Vorfeld diese App auf den Desktop laden und sich kurz darüber informieren. Das Herunterladen der App ist ausschlaggebend für die Bildqualität des Kurses. 
  • Eine funktionsfähige Kamera wie auch ein funktionsfähiges Mikrofon muss vorhanden sein. 
  • Ihr müsst spätestens 15 Minuten vor Kursbeginn im Warteraum sein. 
  • Praktische Inhalte können gezeigt wie auch vorgeführt werden (optisch) aber vom Referenten haptisch nicht kontrolliert werden. 
  • Die “Online-Teilnehmer” können sich jederzeit freischalten und wie ein “Präsenz-Teilnehmer” Ihre Fragen/Antworten in den Raum stellen. Der Referent kann während des Unterrichts nicht auf den Chat achten, daher bitten wir die Teilnehmer das Mikrofon zu nutzen. 
Leitung:
Ulla Henscher/ PT, Leiterin der AG Gynäkologie, Geburtshilfe, Urologie im ZVK
260,00 €
Beginn:
09.06.2022
Ende:
10.06.2022
Kurszeiten:
Do. 09.06., 13:00 - 19:30 Uhr
Fr. 10.06., 09:00 - 15:30 Uhr
Kursort:
MFZ Leipzig GmbH & Co.KG, Alter Amtshof 2-4, 04109 Leipzig
Zielgruppe:
Physiotherapeuten, Ärzte
FP:
18
Kursnr.:
WEB-BBA-22-01
Status:
freie Plätze

Persönliche Angaben

260,00 €

E-Mail
Post